Debattens Archive | The European
Fussball-WM in Katar 2022 - Eine Chance für das Land am Golf

Mit der Fußballweltmeisterschaft 2022 rückt ein kleines Land am Golf in den internationalen Fokus. Katar ist sehr reich, verfügt über riesige Bodenschätze, zeigt sportliche und politische Ambitionen, ist aber für viele ein Land der Rätsel. Von Hubertus Hoffmann.

Gefallener Engel: Joshua Kimmich und der Zorn der Hohepriester

Ein Interview schlägt hohe Wellen. Fußballnationalspieler Joshua Kimmich hat erklärt, warum er sich noch nicht für das Serum zum Schutz vor Covid-19 entschieden hat. Es ist die schlüssige Abwägung vieler Faktoren. Der polit-mediale Aufschrei ist gewaltig, handelt es sich bei Kimmich doch nicht

Gerald Asamoah: Viel Pech, dennoch ist das Leben ein unglaubliches Glück

Gerald Asamoah ist der erste schwarzafrikanische Fußball-Nationalspieler Deutschlands. Der Weg des gläubigen Profis war steinig: Aufgewachsen in armen Verhältnissen, angeborener Herzfehler, rassistische Beleidigungen. Trotzdem empfindet der 323-malige Bundesliga-Spieler das Leben als „unglaubli

„Olympiasiegerin war mein Lebenstraum. Die Geburt meiner Tochter eine Stufe drüber.“

Magdalena Neuner kommt fast nie zu spät. Das war schon so, als sie als Biathletin Karriere machte. Da war die zweimalige Olympiasiegerin und 12-malige Weltmeisterin, die bereits mit 25 Jahren ihre sportliche Laufbahn beendet hat, häufig als Erste im Ziel. Auch jetzt ist sie bereits eine halbe Stun

Diplomatischer Boykott - wie wir die Olympische Idee vor chinesischer Propaganda schützen

Nachdem das chinesische Regime Ende Juni die beliebte Hongkonger Oppositionszeitung Apple Daily zur Aufgabe zwang, konnte auch das Europäische Parlament diesen massiven Angriff auf die Pressefreiheit und die Menschenrechte nicht länger ignorieren und einigte sich auf eine Dringlichkeitsresolution

Sebastian Herzog: Berater müssen Mitunternehmer sein

Er ist der Nestbeschmutzer. Der Branchenschreck: Sebastian Herzog, Partner bei der Beratungsfirma hy, räumt auf mit den Mythen der Branche: Von Meinungen hält er nichts, genauso wenig von Honoraren, die Zeit mit Geld bemessen. Und dann benennt er auch noch eine Kernschwäche seiner Zunft: „Berat

Löw und Trump wollen einfach nicht gehen

Nach dem Fußball-Desaster gegen Spanien ist es jetzt amtlich – Jogi Löw bleibt Bundestrainer der Deutschen Fußball-Elf. So wurde es nach der historischen 0:6-Klatsche gegen Spanien beim Krisen-Gipfel mit DFB-Präsident Fritz Keller (63), Nationalmannschaftsdirektor Oliver Bierhoff (52) und Co-T

Eintracht Frankfurt – Die Nummer drei im deutschen Fußball

Überraschende Bilanzzahlen im Bundesanzeiger veröffentlicht / Nur Bayern und Dortmund sind besser. Ein Beitrag von Valentin Weimer.

Die amerikanischen Tech-Giganten gehen durch die Decke

Es mag ganz natürlich sein, dass so mancher Beobachter nach der Präsentation der Quartalszahlen der amerikanischen Internetkonzerne nach dem Haar in der Suppe zu suchen begann. Zu überraschend war der Geschäftserfolg von Amazon, Apple, Alphabet (Google) oder auch Facebook.

Rote Teufel im Fritz-Norbert-Walter-Borjans-Stadion: So musste der 1.FC Kaiserslautern ja pleite gehen

Der Traditionsverein aus der Pfalz hat Insolvenz angemeldet – was Psychologen und Wirtschaftsexperten gar nicht überraschen konnte. Schreiben jedenfalls die ungewöhnlich gut unterrichteten Pappnasen vom Satireportal „Pardon“.

Site Sidebar

MEIST KOMMENTIERT

Bürger sehen keine Zukunft für die Ampel

Die Ampel-Koalition in Berlin steckt in einer tiefen Krise. Die Umfragewerte insbesondere für den Kanzler und die SPD brechen regelrecht ein. Nun wünschen sich nurmehr 29 Prozent der Deutschen , dass die Ampel-Koalition überhaupt noch bis zum Ende der Legislaturperiode halten sollte. Von Hermann

Das Maggie Thatcher-Double hat gewonnen  

Die bisherige Außenministerin Liz Truss tritt die Nachfolge von Großbritanniens scheidendem Premierminister Boris Johnson an. Truss setzte sich bei der Wahl unter den 200.000 Parteimitgliedern gegen ihren Rivalen, den Ex-Finanzminister Rishi Sunak, knapper als gedacht durch. Truss weckt an der Par

Allah und die Linke

Ob nach der Ermordung von Samuel Paty oder dem Attentat auf Salman Rushdie: aus Furcht, Rechten Zündstoff zu liefern, schweigt die parteipolitische und außerparlamentarische Linke zum Thema Islam. Der „Islamophobie“-Vorwurf soll Kritiker mundtot machen. Es ist an der Zeit, die Zurückhaltung

Energie-Krisen-Management: Finanzielle Hilfs-Pakete oder nachhaltige Verbrauchs-Reduktion?

Die Bundesregierung hat sich die aktuelle Versorgungs-Krise im Zusammenhang des Ukraine-Krieges sicher nicht gewünscht. Täglich sind sehr folgenreiche Entscheidungen zu treffen. Aber trifft sie dabei auch mutig jene Entscheidungen, um dem Energie-Mangel wirksam durch eine Verbrauchs-Reduktion zu b

Die Pandemie ist zu Ende – nur in Deutschland nicht

US-Präsident Joe Biden war zweieinhalb Jahre im politischen Corona-Team Vorsicht. Doch nun erklärt er die Pandemie freiweg für beendet. Er spricht damit aus, was die meisten Länder bereits vollzogen haben und Millionen Menschen auch in Deutschland insgeheim denken. Der deutsche Gesundheitsminist

Der „Donut-Effekt“ macht Innenstädte leer

Das Ifo-Institut diagnostiziert überraschende Veränderungen im Alltagsleben deutscher Städte nach der Pandemie. Von Ifo-Institut

Mobile Sliding Menu