Digitale Industrie

Noch ist Deutschland eine führende Industrienation. Doch für die digitale Zukunft ist die Wirtschaft nicht gewappnet.

Deutsche Experten flü...

„Freelancer sind oft Innovationstreiber“, sagt der FDP-Bundestagsabgeordnete Thomas Sattelberger im Gespräch mit The European. Umso unzufriedener ist der Liberale mit der derzeitigen Gesetzeslage, die Freiberuflern sowie Auftraggebern das Leben schwer macht.

Wie schaffen wir Wahrh...

Wir sind am Ende. Wir vertrauen uns nicht mehr, wir glauben niemandem mehr. Die Welt und die Kommunikation über unsere Welt wird zu einer scheinbar übermächtigen Ansammlung an „Fakes“: Lügen, Betrügen, Scheinwelten! „Fakes“ statt „Fakten“. Nichts scheint mehr real. Nichts mehr gla

IT-Fachkräfte machen ...

Vor kurzem hat das SPD-Wirtschaftsforum gemahnt, dass Deutschland mehr Rechtssicherheit und Flexibilität beim Einsatz freier Digitalisierungsexperten braucht.

Ethik in der Digitalis...

In jüngster Zeit hat die gesellschaftliche Diskussion über eine verantwortliche Unternehmensführung in der digitalen Welt an Dynamik gewonnen. In diesem Beitrag zeigen wir auf, dass Bürger_innen von Staat und Unternehmen erwarten, die digitale Transformation verantwortlich zu gestalten. Doch

FinTechs: Europas Chan...

Wenn es um digitale Plattformen und innovative Wirtschaftsunternehmen geht, hatte Europa bisher das Nachsehen. US-Amerikanische Anbieter wie Facebook, PayPal und Co. schienen immer einen Schritt voraus zu sein.

Wie reagieren auf die ...

Die Digitalisierung führt in vielen Bereichen der Wirtschaft zu einem tiefgreifenden Wandel. Dieser muss gesteuert werden. Unzählige Daten, immatrielle Wirtschaftsgüter und neue Geschäftsmodelle werden zu Herausforderungen für Politik und Unternehmen. Was Verantwortliche jetzt dringend tun müs

Funklöcher in Deutsch...

"Momentan bin ich viel im Wahlkreis in Brandenburg mit der Bahn unterwegs und versuche unterwegs mit Tablet oder Smartphone zu arbeiten. Das ist aber oft unmöglich, denn es reiht sich Funkloch an Funkloch. Deutschland befindet sich bei der Verfügbarkeit von LTE, dem schnellen mobilem Internet, wel

Trendwende nach durchw...

Japanische Aktien haben einen eher durchwachsenem Jahresstart hingelegt. Doch mit gesunkenen Kursen bietet die Ausschüttungspolitik der Unternehmen durch prozentuale Erhöhungen wieder gute Perspektiven. In Japan bieten sich mögliche Einstiegsgelegenheiten für entsprechend risikobereite Anleger.

Deutschland - Im Schne...

Deutschland und Europa sind auf dem besten Weg zu digitalen Entwicklungsländern zu werden, die am Tropf der führenden digitalen Nationen hängen.

Die Zukunft des Bahnko...

Am 22. März 2018 hat die Deutsche Bahn AG ihre Bilanzzahlen für 2017 vorgestellt. Auch wenn das Bundesunternehmen nach mehreren schlechten Jahren wieder einen besseren Geschäftsbericht vorlegen kann, sieht die Zukunft des Bahnkonzerns düster aus.

Deutschland schafft da...

Die Bundesregierung hat die entscheidenden Maßnahmen für die digitale Zukunft getroffen. Wir bleiben an der Spitze.

Deutschlands desaströ...

Statt sich den Herausforderungen des digitalen Wandels zu stellen, verschläft die Bundesregierung die Revolution.

MEIST KOMMENTIERT

Öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalten machen linke Berichtserstattung

Zur Studie des Reuters Institute, wonach die öffentlich-rechtlichen Sender lediglich eine Minderheit der Bevölkerung erreichen, die sich darüber hinaus links der Mitte verortet, erklärt der AfD-Fraktionsvorsitzende Alexander Gauland.

Die AfD ist der Aufstand der Straße gegen die Zumutung des kategorischen Imperativs

Die mangelnde Problemlösungsfähigkeit, die den regierenden Parteien in Umfragen unterstellt wird, scheint mir das eigentliche Problem. Keiner behauptet, die AfD könne die Probleme lösen oder habe die Konzepte dafür; sie ist reine Protestpartei, inhaltlich nichts sagend.

Der Klassenkampf hat gerade erst begonnen

Es ist hohe Zeit zu begreifen, dass der linke Zeitgeist brandgefährlich ist. Jene, die das, was sie für das Gute halten, wie eine Monstranz vor sich her tragen und unermüdlich die Welt verbessern wollen, lassen alle Hemmungen fallen, wenn sie feststellen müssen, dass es Andersdenkende gibt.

Die DDR kommt wieder!

Zwei Drittel der Berliner befürworten einen Mietendeckel, wenn die Mieten zu stark ansteigen. Das Bundesverfassungsgericht sagt, dass „preisrechtliche Vorschriften, die durch sozialpolitische Ziele legitimiert werden, verfassungsrechtlich nicht ausgeschlossen sind“. Die Mietpreisexplosion in Be

Die AfD verändert die politische Geographie

Am 1. September wird in Brandenburg und Sachsen gewählt. Die ermatteten Volksparteien bekommen ihre Quittung für eine Politik politischer Lethargie. Die AfD pflügt seit Wochen die politische Landschaft um, aber warum hat sie so eine Macht in Ostdeutschland?

Greta Thunberg ist eine grüne Koboldexpertin

Tag für Tag verkünden uns Marionetta & Co. mit ernster Miene, dass das Ende der Welt bevorsteht, wenn nicht endlich, endlich, endlich die Forderungen einer schwedischen Schulschwänzerin und einer grünen Koboldexpertin eins zu eins in die Tat umgesetzt werden - sprich: Wenn unser aller Leben nich

Mobile Sliding Menu