Die AfD pflügt die politische Landschaft um

Bei der Bundestagswahl war es knapp, bei den Europawahlen schon nicht mehr, die Landtagswahlen im Osten meisterte die neue Partei mit Bravour. Doch noch ist unklar, wie sich die AfD entwickeln, positionieren und einbringen kann – und wie die anderen ihren Kurs definieren.

Die Lagarde-Inflation ...

Was hat man uns Deutschen vor der Einführung des Euro nicht alles versprochen. Es werde sich im Prinzip gar nichts ändern, denn der Euro sei quasi eine Fortsetzung der D-Mark mit anderem Namen - es werde keine höhere Inflation geben, es werde auf keinen Fall passieren, dass wir für andere schuld

In Sachen Migration f...

Statt der angekündigten 100.000 einfachen Jobs für Asylbewerber haben zwischen September 2016 und Februar 2019 lediglich 32.000 Asylbewerber das Angebot der Bundesagentur für Arbeit angenommen. Zeitgleich wurde bekannt, dass anstatt der vorausgesagten 40.000 Zurückweisungen von Asylbewerbern, di

Staatsstreich in Sachs...

In Sachsen muss die CDU bangen, wieder stärkste Partei zu werden. Die SPD droht sogar, an der 5 Prozent-Hürde zu scheitern. Die Grünen haben ihren Höhenflug sichtbar beendet und befinden sich auf dem Abstieg. Die Linke dümpelt vor sich hin, und die FDP kann sich nicht sicher sein, ob sie dem n

Wer etwas kritisiert, ...

Arten von politisch nützlichen Analysen Bei einer Faktenanalyse geht es um die – mitunter durchaus schwierige – Antwort auf eine einfache Frage: „Was ist der Fall?“ Bei einer taktischen Analyse geht es hingegen um die Frage: „Was soll unter den gegebenen Umständen zu welchem Zweck getan

Gutmenschen-Schickeria...

Schlepper und ihre Komplizen geben vor, Menschen zu retten. Tatsächlich sind sie deren Totengräber. Denn ohne Schlepperservice würden sich viele Glücksritter nicht auf diese waghalsige und unverantwortliche Route des Todes begeben. Gegen Schlepperbanden hilft nur eines: Rigoros-rechtsstaatliches

Wer nicht rot-rot-grü...

Erstens: Wann immer Grün-Rot-Rot zahlenmäßig möglich wird, ist genau ein solches Regierungsbündnis höchst wahrscheinlich. Niemand sollte mehr darauf hoffen, eine Stimme für die Grünen unter Tabuisierung einer Zusammenarbeit von CDU und AfD führe geradewegs nach „Jamaika“. Wer also CDU-P

Aufhebung des Burkini-...

Das Oberverwaltungsgericht von Rheinland-Pfalz hat das Koblenzer Burkini-Verbot für städtische Schwimmbäder in einem Eilverfahren vorläufig aufgehoben. Die AfD-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Alice Weidel, kritisiert dieses Urteil.

Merkels Alleingänge h...

Von Merkels unsäglicher Kanzlerschaft wird dereinst ein Scherbenhaufen zurückbleiben, der die folgenden Generationen auf Jahre und Jahrzehnte hinaus beschäftigen wird. Ein Scherbenhaufen, der zu nicht unerheblichen Teilen auf den zutiefst undemokratischen, unüberlegten Alleingängen dieser Frau

AfD-Eklat im Bayerisch...

Der Eklat, den der AfD-Abgeordnete Ralph Müller im Bayerischen Landtag anlässlich des Gedenkens an den ermordeten Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke ausgelöst hat, ist ein besonders widerliches Beispiel für die Provokationen, mit denen diese Partei Grenzen überschreitet und verschie

Die Grünen: Wasser f...

Wasser fürs einfache Volk predigen, selbst aber vom besten Wein saufen: Das können die sogenannten "Grünen" schon seit Jahren hervorragend!

Abendland oder Europä...

Europa hat sich zwar seit jeher durch fruchtbare und nicht immer konfliktfreie Binnenbewegungen gekennzeichnet, ist aber seit mehr als einem Jahrtausend kein Einwanderungskontinent gewesen.

Für einen kritisch-ra...

Es ist gut zu wissen, wofür genau die AfD in Sachsen steht, und dass man fortan vom polemischen Unterstellen zum kritisch-rationalen Umgang mit dieser Partei übergehen kann. Und noch besser wäre es, wenn die erforderliche politische Debatte um die AfD-Positionen und um die Gestaltungsansprüche d

MEIST KOMMENTIERT

Statt Zuwanderungsromantik lieber richtige Politik

Für viele Beschäftigte sind Kontrollverlust durch Kontrollverzicht und Staatsversagen in der Ausländerpolitik tägliche Lebensrealität. Deshalb sind viele Kolleginnen und Kollegen stinksauer über diese Art von Politik. Und wählen gar nicht mehr oder eben anders. Beides ist ihr gutes Recht.

Wie ein Präsident Selensky relativ erfolgreich sein könnte

Ein Großteil der intellektuellen Elite, politischen Chatcommunity, weltweiten Diaspora und ausländischen Freunde der Ukraine ist entsetzt über den Ausgang der ukrainischen Präsidentschaftswahlen. Der Schauspieler, Komiker und Geschäftsmann Wolodymyr Selensky wird, nachdem er im ersten Wahlgang

August von Hayek: „Der Weg zur Knechtschaft“

Von 1940 – 1943, als der Kampf gegen das Deutschland der Nationalsozialisten noch nicht entschieden war, schrieb August von Hayek im englischen Exil, in das er vor den Nationalsozialisten geflüchtet war, „Der Weg zur Knechtschaft“. Es erschien 1944 in England, dem Land, das Europa innerhalb v

Die Migrations-Politik der EU ist gescheitert

Vortrag von Herr Köppel bei der EKR (Fraktion der Europäischen Konservativen und Reformer) im Europaparlament in Brüssel am 17.06.2019, als Beitrag zur Diskussionsrunde „Die EU nach den Wahlen - weniger Europa“. Herr Köppel erläutert, warum die Schweiz mit der EU bestens zusammenarbeiten wi

Teilen und Herrschen: Frankreich will immer im EU-Poker mitsspielen

Um die Schwierigkeiten zu verstehen, die die Besetzung der sogenannten Topjobs (Kommissions-, EZB- und Parlamentspräsident, sowie den Hohen Vertreter der EU für Außen- und Sicherheitspolitik) in der EU mit sich bringen, lohnt es sich die Mitglieder der EU einzeln nach Gewichtung, Interessen und m

Wie ein schwacher Staat unsere Sicherheit aufs Spiel setzt

Die Bibliothek des Konservatismus Berlin ist eines der kleinen gallischen Dörfer in der rot-dunkelrot-grünen Hauptstadt des besten Deutschlands, das wir je hatten, von denen Widerstand gegen den Zerfall unseres Landes ausgeht. Am 3. Juli war in der Bibliothek jeder der über dreihundert unbequeme

Mobile Sliding Menu