Die Religionen sind verschiedene Wege, die im gleichen Punkt münden. Mahatma Gandhi

Was für eine Alternative?

Big_528425f764

Bei der Bundestagswahl war es knapp, bei den Europawahlen schon nicht mehr, die Landtagswahlen im Osten meisterte die neue Partei mit Bravour. Doch noch ist unklar, wie sich die AfD entwickeln, positionieren und einbringen kann – und wie die anderen ihren Kurs definieren.

Hintergrund

Wir brauchen mehr Debatte in Deutschland

Medium_dfe9f6956f

Wer die AfD verschweigt, macht sie erst groß

Sollten wir uns weiter so verhalten, als würde es die AfD nicht geben, werden die Menschen weiterhin die AfD tatkräftig unterstützen, meint Jan Philipp Knoop.

Jörg Meuthen im ZDF-Sommerinterview

Medium_1e269146bb

"Betreutes Denken statt mündige Bürger!"

Jörg Meuthen verteidigit die harte Linie der italienischen Regierung in der Flüchtlingspolitik im ZDF-Sommerinterview. Der AfD-Politiker spricht sich in diesem Zusammenhang für eine Allianz mit Parteien anderer europäischer Länder aus, die rechtskonservative Positionen vertreten, protestiert allerdings gegen den Begriff "Rechtspopulismus".

Steuern in Deutschland

Medium_5746a3252f

Bis heute haben Sie nur für den Staat gearbeitet!

Rechnerisch haben die Deutschen bis heute morgen ausschließlich für den Fiskus gearbeitet, der im Schnitt 54,3 Prozent aller Einkommen für sich beansprucht. Das muss sich ändern, meint AfD-Oppositionsführerin Alice Weidel.

Rechtspopulisten profitieren vom Asylstreit

Medium_74fe635131

AfD erstmals vor SPD

Laut dem aktuellen Insa-Meinungstrend zieht die AfD an der SPD vorbei. Mit einem Rekordwert von 17,5 Prozent liegen die Rechtspopulisten nun knapp vor den Sozialdemokraten.

Die CSU wird einen hohen Preis zahlen

Medium_e86566d92f

Täuschungsminister Seehofer

Irreführender hätte also die von Seehofer im Brustton der Überzeugung vorgetragene "Änderung des Grenz-Regimes" nicht sein können. Damit ist völlig klar: Dem ach so besorgten Innenminister geht es keineswegs darum, unser Vaterland endlich zu schützen, sondern nur um den Schutz der Fleischtöpfe für seinen bayerischen Heißluft-Verein bei der kommenden Landtagswahl, meint Jörg Meuthen von der AfD.

Multikulti und Integration sind gescheitert

Medium_80a84ff410

Alexander Gauland: Frau Merkel, es tut mir leid: Sie sind gescheitert!

"Energiewende wie Migrationsförderung, sind ideologische Experimente, die den deutschen Steuerzahler Milliarden kosten, aber ihren direkten Nutznießern viel Geld in die Taschen spülen und den indirekten Nutznießern die Möglichkeit geben, ihren moralischen Heiligenschein zu polieren." So kritisiert Alexander Gauland die Kanzlerin im Bundestag.

 
meistgelesen / meistkommentiert