Die Beamten laufen bleich und übel riechend herum, weil die Arbeitsbelastung so hoch ist. Thilo Sarrazin

Wunderland ist ...?

Big_111ee322e8

Deutschland ist ein wirtschaftlicher Riese. Doch wie gut ist es für die Zukunft wirklich gewappnet?

Hintergrund

Neuer Regulierungswahn

Medium_dff1bf5f37

Blasen-Hellseher in der BaFin

Ein neuer Gesetzentwurf sieht vor, dass künftig die Beamten in der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht bei drohenden Blasen am Wohnungsmarkt die Kreditvergabe massiv reglementieren dürfen. Wann eine Blase droht, ist unter Wissenschaftlern hoch umstritten – aber die Politik ist optimistisch, dass die BaFin-Beamten das besser als alle Experten beurteilen können.

Kostenlos 4.0

Medium_d6650d3ec2

Der Siegeszug des modernen Sozialismus

„Straßenfeger“ hießen einst die Fernseh-Krimis, die die Nation von der Straße holten. Das waren die Geburtsstunden der Bildschirmabhängigkeit, das Ende der Langeweile in der Provinz. Doch das ist lange her. Inzwischen sitzen die Produzenten und Sender immer öfter in dieser sprichwörtlichen Provinz. Und das hat Folgen.

Der nächste Rentenpfusch

Medium_f471f33999

Absage an Rot-Rot-Grün im Bund?

In Österreich erhält ein durchschnittlicher Rentner nach 45 Beitragsjahren 1820 Euro im Monat, in Deutschland 1050 Euro.

Soziale Marktwirtschaft statt Planwirtschaft

Medium_9d28c91a0b

Mehr Ludwig Erhard, weniger Karl Marx

Wir brauchen in Deutschland mehr Ludwig Erhard statt Karl Marx – nicht nur im Straßenbild der neuen Bundesländer.

Handel mit Leder

Medium_5124647a9e

Faires Leder – Trugschluss oder Zukunftsperspektive?

Leder ist in einer Zeit, in welcher der Vegetarismus und Veganismus einen großen Hype erfahren, äußerst umstritten. Doch selbst Fleischliebhaber stehen dem natürlichen Material skeptisch gegenüber. Der Grund ist kein geringer: Die unhaltbaren Bedingungen, unter welchen Lederwaren hergestellt werden.

Positiver Wettbewerb und negativer Wettkampf

Medium_eaf5ff279d

Der falsche Prophet

Symbolischer könnten die Geschehnisse nicht sein. Was in den beiden Weltkriegen die Luftkämpfe zwischen englischen und deutschen Kampffliegern waren, ist heute ein Preiskrieg am deutschen Himmel, in dem hiesige Airlines crashen sollen. „Ich hoffe auf einen Preiskrieg“, sagt Michael O'Leary, Chef des größten europäischen Billigfliegers Ryanair – er prophezeit das Ende von Eurowings und AirBerlin.

 
meistgelesen / meistkommentiert