Die Jugend von heute

Das ewige Lamento über die Jugend von heute verrät mehr über die Klagenden selbst als über die Beklagten. Eine historische Spurensuche.

Jugend denkt nicht meh...

Nach der Wahl in Großbritannien wurde vermutet, dass auch in Deutschland junge Wähler nach "links" tendieren. Neue Studien zeigen das Gegenteil. Selten waren linke Ansichten bei der Jugend so unpopulär. Und Erstwähler mögen weder die SPD noch die Linken besonders.

7 Gründe, warum Polit...

Warum soll man sich die Tagesschau anschauen? Dort geht es nicht um Unternehmen, die irgendetwas unternehmen. Es geht auch nicht ansatzweise um Menschen, die irgendetwas tun oder nicht tun. Es geht überwiegend um Politiker, die sich irgendwo in einem Paralleluniversum bewegen und von oben herab die

Die linke Jugend muss ...

Linkssein zählt in der Jugend immer noch zum guten Ton. Doch manchmal ist es an der Zeit, erwachsen zu werden.

Falsche Alternativlosi...

Durch die Angst vor Massenaltersarmut, gerät der noch nicht einmal volljährige Privatisierungs-Konsens nun unter Beschuss. Spätestens seit Horst Seehofer die Abschaffung der Riester-Rente reklamierte, ist die Rentenpolitik in aller Munde.

Vom falschen Honig gen...

Hätte Platon recht gehabt, würden Sie diesen Text nicht lesen. Sein fiktiver Dialog zwischen Sokrates und Glaukon ist ein Brandbrief an seine griechischen Zeitgenossen: Mit dieser Jugend kann es keine Zukunft geben.

Turbojugend...

Zorn und Zerstörung: Der russische Dichter Fjodor Dostojewski dokumentiert die rohe Kraft einer Jugend, die Vorbilder nicht mehr braucht.

Fieser Streich...

Mark Twain lehrt seine Leser, dass jugendlicher Ungehorsam mehr sein kann, als man auf den ersten Blick erahnt.

MEIST KOMMENTIERT

Nächstenliebe geht anders!

Nächstenliebe geht anders! Alle EU-Abgeordneten von CDU/CSU haben gegen eine Resolution zur Beendigung des Sterbens im Mittelmeer gestimmt. Mit Rechtspopulisten und -extremen haben sie diesen Aufruf zur Menschenrettung mit einer neuen europäischen Seenotrettung und für die Entkriminalisierung der

Der Seelendoktor und ambivalente politische Revoluzzer

Theodor Fontane (* 30. Dezember 1819 in Neuruppin; † 20. September 1898 in Berlin) war einer der großen deutschen Landschaftspoeten. Er ist aber auch der Anwalt der Frauen gewesen, die Emanzipation verdankt dem Neuruppiner Apotheker viel. Aber wie dachte er politisch und was ist von seiner Ambiva

Die Energiewende ist ein politischer GAU

Die Energiewende ist ein politischer GAU, der Größte Anzunehmende Unsinn der Nachkriegsgeschichte. Und jetzt gießt die deutsche Regierung diesen GAU in Gesetzesform, genannt „Klimapaket“. Der Verstoß gegen die Gesetze der Physik und Ökonomie wird in Deutschland Gesetz.

Die schleichende Rückkehr des Unrechtsstaats

Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat eine Hotline zum anonymen Melden rechtsextremer Umtriebe eingerichtet. Unterdessen suggeriert der Stadtrat von Dresden in einer Erklärung unter der Überschrift „Nazinotstand?“, die sächsische Landeshauptstadt versinke im rechtsextremen Chaos. Die obses

Triumph für Matteo Salvini

Eben noch ging ein Seufzer der Erleichterung durch Europa: Der italienische Patient war endlich auf dem Weg der Besserung. Lega-Chef und Innenminister Salvini manövrierte sich mit seinem gescheiterten Neuwahl-Coup ins Aus. Und das Regierungsbündnis aus 5-Sterne-Bewegung und linker Demokratischer P

Auf welchen Politikertypus stehen die Deutschen?

Auf welchen Politikertypus stehen die Deutschen? Kuschelbär (Robert Habeck) oder John Wayne (Friedrich Merz)? Ich vermute Kuschelbär.

Mobile Sliding Menu