Arbeiten am Sonntag

Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat die langen Berliner Öffnungszeiten an Sonntagen für verfassungswidrig erklärt. Kirchen und Gewerkschaften sind sich einig: Für die Gesellschaft ist der Tag ohne Kommerz ein Gewinn. Doch Kritiker bemängeln, dass viele andere Menschen weiterhin am Sonntag arbeiten müssen.

So erkennst du einen g...

Arbeitgeber sind für manche ein Mysterium. Grimmig öffnen sie die Tür zum Vorstellungsgespräch, weichen mit dem Blick keine drei Millimeter von den gegnerischen Augen ab und lauern darauf, den Bewerber direkt von einem Fettnäpfchen ins nächste zu manövrieren. Dieses Gefühl verspüren viele,

Welcher Familienurlaub...

Hurra, endlich Ferien! Endlich wieder Koffer packen, dem Alltag entfliehen und eine ungetrübte Familienzeit genießen. Doch wohin soll die Reise eigentlich gehen? Fahren wir mit dem Auto oder nehmen wir den Flieger? Gönnen wir uns eine Fernreise oder bleiben wir in der Nähe und entscheiden uns f

Europas menschlichstes...

Am siebten Tage ruhte er ... - und bis heute sind die Sonntage als Tage der Arbeitsruhe und der seelischen Erhebung gesetzlich geschützt. So steht es im deutschen Grundgesetz. Doch im Alltag sieht es anders aus - Deutschland knabbert beständig am Sonntag. Und nicht nur wir.

Shopping-Interesse gen...

Die Richter in Karlsruhe haben klargemacht, was jedem nicht vom Shoppingtrieb befallenen Verstand einleuchten muss: Wenn selbst Gott am siebten Tage ruht, dann müssen auch die gehetzten Erdenbürger einmal eine Auszeit machen.

Besinnt euch...

Der Sonntag ist der Tag der Ruhe, er dient der Besinnung und ermöglicht es vielen Gemeindemitgliedern, ehrenamtlichen Tätigkeiten nachzugehen. Deshalb wird sich die katholische Kirche auch weiterhin für den Schutz des Sonntags einsetzen.

MEIST KOMMENTIERT

Die erstaunlichen Geschäfte der Greta Thunberg-Lobby

Greta Thunberg bricht mit einem Segelboot in die USA auf. Das globale Medienspektakel um die Klimaschützerin erreicht einen neuen Höhepunkt. Doch im Hintergrund ziehen Profis ihre PR-Strippen und machen erstaunliche Geschäfte.

"Ganz klar die Ausländerkriminalität."

Vor einigen Wochen stellte Friedrich Merz völlig zu Recht - aber natürlich auch völlig entsetzt - fest, dass sehr viele Polizisten und Soldaten mittlerweile Unterstützer der Alternative für Deutschland sind.

Unsere Positionen sind keineswegs AfD-nah

Gern unterstellen unsere Gegner der WerteUnion, unsere Positionen seien AfD-nah. Die Realität ist aber, dass die WerteUnion Positionen vertritt, die über Jahrzehnte unbestritten Positionen der CDU/CSU waren. Leider hat die alte Parteiführung diese Positionen in den letzten Jahren aber über Bord

Der Rest der Welt hält Deutschland für verblödet

Deutschland ist nur für kaum mehr als 1 % des weltweiten CO2-Ausstoßes verantwortlich ist, während China, der größte Emittent, vom Pariser Klimaschutzabkommen das Recht auf Steigerung seiner CO2-Emissionen eingeräumt bekommen hat. Die politisch herbeigeführte Verelendung der deutschen Bevölk

Fünf Gründe, die für die E-Mobilität sprechen

Die Absatzzahlen steigen sprunghaft. Die Batterietechnik meldet Durchbrüche. Die Produktion von E-Autos wird ab sofort in gewaltige Volumina vorstoßen. Branchenexperten sprechen vom „Take-off“ der E-Mobilität.

Warum Sie aus der Klimakirche austreten sollten

Es gibt in der Wissenschaft unterschiedliche Meinungen darüber, ob es eine allgemeine Klimaerwärmung gibt und welchen Anteil der Mensch daran hat. Diese unterschiedlichen Positionen werden von Politik und Systemmedien nicht offen diskutiert; vielmehr wird wahrheitswidrig behauptet, dass nur ein un

Mobile Sliding Menu