Die Wirtschaft des Teilens

Nachhaltig, urban, modern: Das Teilen schickt sich an, den Besitz abzulösen. Doch der Hype um die Sharing Economy stößt an natürliche Grenzen.

Wirtschaftstag 2019: W...

Der Klimawandel ist spätestens seit den hohen Wahlergebnissen der Grünen auch in den Köpfen der CDU angekommen. Nun steht die Volkspartei vor der Herausforderung, mit einer sich neu ordnenden Sozialdemokratie überzeugende Konzepte anzubieten und umzusetzen. Beim Wirtschaftstag in Berlin kamen fa

Sind die Zeiten der Ta...

Die angestrebte Liberalisierung und Reformierung des Taxi- und Fahrdienstmarkts durch Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer erntet nun einen stärkeren Gegenwind - doch sie muss kommen, damit Deutschland in der Verkehrspolitik nicht im letzten Jahrhundert stecken bleibt.

10 Jahre Lehman Brothe...

Ein Jahrzehnt ist bereits seit dem Zusammenbruch von Lehman Brothers vergangen. Viele Anleger, die damals ihr Geld den amerikanischen Hasadeuren der Bank-Elite anvertrauten, wurden nachweislich zu Ihren Ungunsten falsch beraten. 10 Jahre später revolutioniert Technologie die Möglichkeiten und die

Saudi Arabien ist ein ...

"Wenn Bundesregierung und Europäische Union die vielbeschworene Wertegemeinschaft auch nur ansatzweise ernst nehmen, müssten jetzt alle Finanzmittel und Vermögenswerte von Kronprinz Mohammed bin Salman und weiteren Verantwortlichen innerhalb der EU eingefroren werden" fordert Sevim Dagdelen.

Wann wird China endgü...

Wie sieht es wirklich mit der Wettbewerbsfähigkeit aus? Wann wird die USA als No. 1 der Weltordnung abgelöst, fragt Beatrice Bischof?

Massenenteignung der d...

Laut Monatsbericht der Bundesbank hat sich erstmals auch die Gesamtredite des Privatvermögens der Deutschen unter Einbeziehung von Geldeinlagen, Versicherungsansprüchen, Aktion- und Fondsanlagen negativ entwickelt, schreibt Alice Weidel.

Ryanair kämpft um sei...

Streiks waren für @Ryanair lange ein Fremdwort. Das hat sich geändert, seitdem Gewerkschaften größeren Einfluss bei der Fluglinie gewonnen haben. Mehr als 1000 Flüge musste Ryanair aufgrund von Zwistigkeiten mit seinem Personal allein im Juli annullieren. Nun muss Ryanair um seine Differenzieru

Mehr Marktplatz, wenig...

Mit Mächtigen vom Schlage Seehofers und Trumps verschiebt sich das Verständnis der Politik. Diese modernen Gladiatoren stehen für Symbolpolitik und persönliche Eitelkeiten anstatt ihrer eigentlichen Aufgabe gerecht zu werden, meint Florian A. Hartjen.

Wir müssen mehr für ...

Wenn wir nach Antworten auf ethische Probleme suchen, sind bisweilen nicht diejenigen die richtigen, die sich am besten anfühlen. Im Mittelpunkt der Lösungsversuche darf nicht unser Wohlbefinden stehen, sondern eine tatsächliche Verbesserung der Lage von Menschen in Not, so Clemens Schneider.

Umverteilung als Privi...

Baukindergeld, Breitbandausbau, Betreuungsgeld. Das Verteilen von Steuermitteln wird gerne mit hehren Zielen verknüpft. Unabhängig von den tatsächlichen Absichten der Akteure handelt es sich aber in vielen Fällen um ganz banale Privilegienwirtschaft.

Deutsche Börse stellt...

Dreiklang aus organischem Wachstum, gezielten Akquisitionen und Investitionen in Zukunftstechnologien / Senkung der strukturellen Kosten um rund 100 Millionen Euro bis 2020 / Investitionen von einer Viertelmiiliarde in Technologie und Zukunftsjobs

Unglaublicher Fehlstar...

"Kein anderer Finanzminister hatte zu Beginn seiner Amtszeit eine so gute Ausgangslage: 46 Milliarden Euro stehen für die Regierungszeit zur Verfügung. Für den Finanzminister wäre das die Gelegenheit zu glänzen. Eine Idee für die Gesellschaft lässt sich im Haushalt allerdings nicht finden," k

MEIST KOMMENTIERT

Boyan Slat ist die bessere Greta Thunberg

Die Schwedin Greta Thunberg gilt als Klimaikone. Aber bei genauer Betrachtung ist die Klimakaiserin nackt! Der smarte Niederländer Boyan Slat hingegen ist weniger bekannt, aber Greta gegenüber mit seinem Klimapragmatismus weit voraus. Aber wer ist der junge Mann aus Delft? Und viel wichtiger: Waru

Hinter den Klima-Alarmisten steht die Staatsmacht

Ich meine, die Öffentlichkeit hat einen Anspruch darauf, zu erfahren, was in dieser Republik geschieht. In einer freiheitlichen Gesellschaft ist dieser Anspruch nichts Besonderes, sondern Normalität.

Die Reihe der Straftaten, die in dieses Muster passen, ist mittlerweile lang

Der brutale Totschlag mitten in Augsburg hat nun die bundesweiten Medien erreicht. Leider wird wie so oft das Problem weitgehend ausgeklammert: Es gibt Gewalt mit Migrationshintergrund.

Die SPD regiert an der Wirklichkeit vorbei

Die Welt um uns herum verändert sich mit einem rasanten Tempo. Und wenn Sie vor diesem Hintergrund beobachten, was die Sozialdemokraten seit mehreren Monaten und jetzt beim Parteitag in Berlin tun, dann stellen Sie sich doch die Frage: leben die eigentlich noch in der Wirklichkeit dessen, was zur Z

Besserverdienende sind deutlich zufriedener mit ihrem Sexleben als Geringverdiener

Besserverdienende sind deutlich zufriedener mit ihrem Sexleben als Geringverdiener, wie eine aktuelle Studie belegt

Kevin Kühnert wird der (über)nächste SPD-Vorsitzende

Ich wette, Kevin Kühnert wird den (noch nicht gewählten) SPD-Vorsitzenden Norbert Walter-Borjans und seine Partnerin Saskia Esken ablösen. Sie glauben das nicht? Immerhin hatte ich schon öffentlich eine Wette angeboten, dass die beiden bei der Stichwahl zum SPD-Vorsitz als Sieger hervorgehen,

Mobile Sliding Menu