Der dümmste Grund eine Aktie zu kaufen, ist, weil sie steigt. Warren Buffet

Die Kunst der Debatte

Big_12d2b1c324

Das wird man ja wohl noch sagen dürfen, dass man in Deutschland wohl noch etwas sagen darf. Eine Debatte über das Debattieren.

Hintergrund

Warum lasst Ihr euch das gefallen?

Medium_dfffa4903b

“Meine Brüder schikanieren mich und schlagen ihre Frauen und Kinder”

"Warum lasst Ihr euch das gefallen? Meine Brüder schikanieren mich und schlagen ihre Frauen und Kinder. Sie gehen, weil sie “Rücken” haben nicht arbeiten und abends verkaufen Sie Drogen - heißt es in einem Brief, den die ehemalige Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld auf ihrem Blog veröffentlichte.

Grünenwähler sind finanziell gut aufgestellt

Medium_1826afe6a7

Warum Reichtum dem Menschen nicht gut tut

Wo es Menschen richtig gut geht, vergessen sie, welche Opfer notwendig waren, um zum Wohlstand zu gelangen. Heute wählen gerade die, die durch Erbschaften unverhofft wohlhabend geworden sind, typischerweise Grün, meint Edgar L. Gärnter.

Christopher Street Day

Medium_bcb53815c1

Jetzt erst recht!

Trotz der historischen Entscheidungen des Bundestages zur Rehabilitierung der nach § 175 Verurteilten und zur Ehe für alle gibt es noch keine selbstverständliche "Normalität" für Lesben, Schwule, Bisexuelle, trans* und intergeschlechtliche Menschen. Deshalb sei es auch 2018 immer noch notwenig für die Rechte von Minderheiten zu demonstrieren, appellieren die GRÜNEN.

Erklärung des DFB-Präsidenten Reinhard Grindel

Medium_472c3c6c73

"Jegliche Form rassistischer Anfeindungen ist unerträglich"

Fußball hat eine hohe gesellschaftspolitische Relevanz. Das unterstreichen die Diskussionen der vergangenen Tage. Die Rücktrittserklärung von Mesut Özil hat eine Debatte über Rassismus im Allgemeinen und die Integrationsfähigkeit des Fußballs im Besonderen ausgelöst. Wir dokumentieren die Äußerungen des DFB-Präsidenten Reinhard Grindel.

Fußball ist und bleibt ein Mannschaftssport

Medium_0bba200e03

“Was erlaube Özil”

Mit einem lauten Knall hat Mesut Özil hat die Tür zur Nationalmannschaft hinter sich zugeschlagen. Der Junge aus Gelsenkirchen ist zurecht verärgert darüber, dass Teammanager Oliver Bierhoff ihn als einzigen Spieler namentlich kritisiert hat. Dabei hat nicht nur er gekickt „wie Flasche leer“. Fußball ist und bleibt ein Mannschaftssport, meint Peter Hausmann.

Die Rücktrittserklärung von Özil im Wortlaut

Medium_1bb46adbe0

Aus! Aus! Das Spiel ist aus! Oder doch nicht?

Nach Wochen des Schweigens hat sich Mesut Özil öffentlich geäußert und seinen Rücktritt von der deutschen Nationalmannschaft erklärt. In einem dreiseitigen englischen Statement rechnet der gebürtige Gelsenkirchner mit dem DFB und den Medien ab. Wir dokumentieren das via Twitter veröffentlichte Dokument auf deutsch.

Medium_de16b2ca28

Fußballer

Mesut Özil
25.07.2018
 
meistgelesen / meistkommentiert