Die meisten Amerikaner hören Arabisch nur, wenn im Fernsehen ein wütender Mann mit Gewehr herumzetert. Omar Offendum

Kontinentalverschiebung

Big_d5180e2484

Südafrika und Nigeria beweisen: Die afrikanische Wirtschaft ist im Umbruch. Sechs der am schnellsten wachsenden Wirtschaften liegen in Afrika – und doch sind Armut, Konflikte und Bestechung noch stets zur Tagesordnung.

Hintergrund

Großprojekt „Africa 21“

Medium_036cd0055c

Afrika – die Herausforderung annehmen!

Aus heutiger Sicht erscheint die Annahme eines pessimistischen Entwicklungsszenarios für Subsahara-Afrika als realistisch. Die Fol-gen wären dramatisch. Zur Abwendung bedarf es einer wahrhaft groß dimensionierten Anstrengung, die aus der Idee des Risikomanagements agiert.

Nigeria steht vor großen Herausforderungen

Medium_9ccbe1b25b

Stabilitätsanker oder Unsicherheitsfaktor in Westafrika?

Islamistischer Terror, ethnisch-religiöse Konflikte zwischen nomadischen Viehhirten und sesshaften Ackerbauern, politische Spannungen zwischen Regierung und Opposition – die Lage in Nigeria ist sechs Monate vor den Wahlen angespannt wie seit langem nicht mehr. Die im Februar 2019 anstehenden Präsidentschafts- und Parlamentswahlen werden wegweisend sein für den bevölkerungsreichsten Staat Afrikas.

Lebensbedingungen in Südafrika verschlechtern sich

Medium_4aa993c015

Südafrika beschließt Zwangsenteignungen von weißen Farmern

Das südafrikanische Parlament hat einen Antrag verabschiedet, um Immobilien-Enteignungen ohne Entschädigung zu erlauben. Weiße Farmer in Südafrika befürchten nun eine Kampagne von Gewalt und Enteignungen wie in Simbabwe in den Nullerjahren. Besonders beunruhigend.

Christenverfolgung in Afrika

Medium_30802181d6

Stirb, oder werde Muslim

Eine junge Mutter aus dem Kongo berichtet über die Grauen der Christenverfolgungen durch Islamisten.

Für Europa, für Afrika, für die Demokratie

Medium_77fb728a47

Tunesien darf nicht scheitern!

Bei einem flüchtigen Blick auf die Karte des afrikanischen Kontinents, könnte man ein Land fast übersehen. Ganz oben im Norden, eingekeilt zwischen den großen Flächenstaaten Libyen und Algerien, liegt Tunesien. Übersehen sollte man dieses Land aber auf keinen Fall...

Afrikas Wachstumspotenzial

Medium_0eb218da09

Mobile Revolution

Afrikas Entwicklung braucht neue, kreative Wege. Wo Wechselgeld gerade noch in Süßigkeiten rausgegeben wurde, schaffen Handys ein mobiles Finanzsystem.

 
meistgelesen / meistkommentiert