Städte übernehmen von Staaten die Rolle als Problemlöser. Benjamin Barber

Auf zu neuen Ufern?

Big_4f7fb47645

Während der Meerespegel steigt, streiten die Regierungen über ein globales Klimabündnis. Doch wird eine Senkung der globalen Emissionen reichen um die Klimakatastrophe zu verhindern, oder müssen wir uns nach Alternativen umschauen?

Hintergrund

Bundesregierung verfehlt Klimaschutzziele

Medium_d692c9020a

Blamage beim Klimaschutz

Vor den Gästen aus gut 30 Ländern legt die Umweltministerin Svenja Schulze in der Eröffnungsrede zum 9. Petersberger Klimadialog in Berlin direkt ein Geständnis ab: Deutschland verfehlt die Klimaschutzziele. Der Asylstreit zwischen CDU und CSU überschattet politisch alles - selbst diese Blamage der Bundesregierung scheint als Randnotiz unterzugehen.

Fluchtursache Klimawandel

Medium_773403ac9f

Wir brauchen mehr Klimagerechtigkeit

Der Klimawandel könnte Millionen Menschen zum Umsiedeln zwingen, heißt es in einem aktuellen Bericht der Weltbank. Das ist keine neue These, unterstreicht aber umso mehr die Dringlichkeit von Klimagerechtigkeit, betont Katja Kipping.

Klima-Schäden haben sich seit 1980 verdreifacht

Medium_46b5503d10

Wir haben die Klimakrise verursacht

Die Klimakrise ist angekommen. Sie betrifft auch uns schon jetzt ganz real. Die Schäden werden immer größer und teurer.

Aus dem Verbrennungsmotor aussteigen

Medium_bee34e0576

Nur mit einer grünen Verkehrswende

Die Debatte um den #Abgasskandal und die Zukunft unserer Mobilität wird immer mehr zum Wahlkampf­thema. Das ist gut so, denn hier gibt es tatsächlich deutliche Unterschiede zwischen den Parteien – und am 24. September entscheiden die Wähler endlich darüber, welche Richtung eingeschlagen wird.

Brief an den Botschafter von Brasilien

Medium_6e7a801a73

Wir müssen viel mehr für die Umwelt tun!

In einem Offenen Brief an den Botschafter Brasiliens kritisieren die Grünen Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter den Raubbau an den Tropenwäldern Brasiliens. Es ist Zeit, das Weltklima endlich zu stabilisieren!

Hendricks: Nicht „ob“, sondern „wie schnell"

Medium_773403ac9f

Die globale Energiewende nach dem Abkommen von Paris

Energieversorgung und Klimaschutz, das sind zwei Themen, die nicht mehr getrennt voneinander gedacht und behandelt werden können. Und zwar im globalen Maßstab.

 
meistgelesen / meistkommentiert