Das Gegenteil von ‚gut‘ ist ‚gut gemeint‘. Karl Kraus

Baum fällt!

Big_c6b9aaaf21

Hunderttausende Türken protestieren gegen den autoritären Regierungsstil von Ministerpräsident Erdogan. Längst geht es um viel mehr, als die bedrohten Bäume im Gezi-Park. Wie geht es weiter in einem der wichtigsten Länder an der Grenze von Europa und Asien?

Hintergrund

Erdogan - ein autokratischer Führer

Medium_7ad1cba41e

Der türkische Angriff auf Afrin ist ein Bruch internationalen Rechtes!

Die türkische Armee hat die Stadt Afrin bombardiert, Panzer marodieren durch den Norden Syriens. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan beschreibt die Organisationen YPJ und YPG als „Terroristen“. Dahinter steht eine Agenda; es ist das Kalkül, die Militärinvasion, die sich gegen die Kundinnen und Kurden in der Provinz Rojava richtet, zu rechtfertigen.

Allein unter Türken

Medium_931194d51b

Es ist die Hölle als Kurde in der Türkei

Mit der Türkisierung kommen Privilegien, und Privilegien sind es, die Eltern für ihre Kinder möchten. Auf den ersten Blick scheint es, dass die vom Staat ausgehende Türkisierung des Landes ein voller Erfolg war: Kurdisch stirbt aus.

Türken in Deutschland

Medium_78045cf8cd

Hilfe, mein Döner wird politisch

Ich geh gleich mal wieder ein Döner essen in Klein-Istanbul, dem einschlägigen Viertel meiner Stadt. Bei uns haben mehr als 40 Prozent der Einwohner einen so genannten Migrationshintergrund. Auf einmal frage ich mich: Ist mein Döner-Mann auch ein Erdoganist? Soll ich ihn fragen? Soll ich meinen Restaurant-Besuch davon abhängig machen, ob die Antwort ja oder nein lautet?

Putschversuch in der Türkei

Medium_80f8882d32

„Todesstrafe würde Ende der Beitrittsverhandlungen bedeuten“

Nach dem Putsch hat die türkische Regierung drastische Schritte erwogen und erwägt die Todesstrafe wieder einzuführen. Für Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) enden bei einem derartigen Schritt mit sofortiger Wirkung die Gespräche über eine EU-Mitgliedschaft des Landes. "Deutschland und die EU haben eine klare Haltung: Wir lehnen die Todesstrafe kategorisch ab", sagte Regierungssprecher Seibert.

Medium_b6d0626984

Redaktion

The European
18.07.2016

Erdogans intellektuelle Leibgarde

Medium_78045cf8cd

Erdoğan, das Opferlamm

Vor den Kommunalwahlen haben sich ungewöhnlich viele Intellektuelle als AKP-Anhänger geoutet. Sie sehen in Premier Erdoğan einen wehrhaften Demokraten und verteidigen seine Methoden nach dem Motto „Der Zweck heiligt die Mittel“.

Die Kommunalwahl in der Türkei und der EU-Beitritt

Medium_faf0346259

Es hat sich ausgeflirtet

Der Wahlsieg Erdoğans hat auch eine positive Seite: In der Türkei beschäftigt man sich wieder mit der EU. Das neuentflammte Interesse wird jedoch nicht belohnt.

 
meistgelesen / meistkommentiert