Die neue Bundesregierung

Erst die eilige Klausur in Meseberg, dann Ärger um die Steuerpläne der FDP, jetzt offener Richtungsstreit. Das Projekt Schwarz-Gelb läuft alles andere als reibungslos und auch die Kanzlerin steht trotz Teflon-Politik am Pranger.

Die ganze Waffenexport...

Für mich ist die ganze Waffenexportpolitik der Bundesregierung moralisch, politisch und wirtschaftlich falsch. Sie führt zu Leid und Elend, befeuert die weltweite Massenmigration und schadet dem internationalen Ansehen.

Nie mehr Maggie Merkel...

Angela Merkel drückt sich nicht vor der Auseinandersetzung mit Kritikern, sie wartet lediglich auf den richtigen Zeitpunkt. Ihre Gegner stellt sie damit bloß und als Nächsten wird es Guido Westerwelle und seine FDP erwischen.

Merkel führt – aber...

Angela Merkel verfolgt einen ganz eigenen Weg, wenn es darum geht, sich ihren Angreifern zu entziehen. Taktisches Kalkül und Starrsinn werden dafür sorgen, dass die Kritiker am Ende verstummen.

Merkel und die ängstl...

Wenige Monate nach dem Start der Koalition muss Kanzlerin Angela Merkel gegen die Ängste der Parteichefs eine klare Linie erzwingen. FDP-Chef Westerwelle befürchtet Gesichts-, CSU-Chef Seehofer Bedeutungsverlust. Ein Debakel bahnt sich an.

Verordnete Harmonie ...

Bei der Klausur im brandenburgischen Meseberg versuchte die Bundesregierung in den letzten beiden Tagen, gute Stimmung zu verbreiten und den schwarz-gelben Fehlstart vergessen zu machen. Doch mit einem Prima-Klima-Ausflug und Kennenlern-Abend lassen sich die enormen Anlaufschwierigkeiten der neuen R

Ein Übergangsprojekt,...

Schwarz-Gelb ist nicht mehr als ein Rückfall in die Bonner Republik, ein Projekt der guten alten Bundesrepublik und ein Signum des Übergangs. Der Sieg des alten bürgerlichen Lagers kündet bereits dessen Ende.

Koalition der sozialen...

Was erwartet Deutschland während der nächsten vier Jahre schwarz-gelber Regierung? Eine Einschätzung von Gregor Gysi auf The European zu den Koalitionsvorhaben des neuen Kabinetts.

Weder Kahlschlag noch ...

Das schwarz-gelbe Koalitionsprogramm hat samt dem neuen Kabinett für keine großen Überraschungen gesorgt. Mal wieder wurde die Chance verpasst, neue gesellschaftliche Impulse zu setzen.

Wer, wieso, warum...

Im Gegensatz zum Koalitionsvertrag sagen die Personalien des Kabinetts mehr über den Kurs der neuen Bundesregierung aus. Doch nach welchen Kriterien hat Angela Merkel wirklich ihr Kabinett zusammengestellt?

Vorsicht Angela Merkel...

Was passiert, wenn man die Bundeskanzlerin unterschätzt, haben die Sozialdemokraten in den vergangenen vier Jahren leidlich erfahren. Und innerhalb der CDU setzt Angela Merkel auch in Zukunft sowieso nur auf altbekannte Vertraute.

MEIST KOMMENTIERT

Die erstaunlichen Geschäfte der Greta Thunberg-Lobby

Greta Thunberg bricht mit einem Segelboot in die USA auf. Das globale Medienspektakel um die Klimaschützerin erreicht einen neuen Höhepunkt. Doch im Hintergrund ziehen Profis ihre PR-Strippen und machen erstaunliche Geschäfte.

"Ganz klar die Ausländerkriminalität."

Vor einigen Wochen stellte Friedrich Merz völlig zu Recht - aber natürlich auch völlig entsetzt - fest, dass sehr viele Polizisten und Soldaten mittlerweile Unterstützer der Alternative für Deutschland sind.

Der Rest der Welt hält Deutschland für verblödet

Deutschland ist nur für kaum mehr als 1 % des weltweiten CO2-Ausstoßes verantwortlich ist, während China, der größte Emittent, vom Pariser Klimaschutzabkommen das Recht auf Steigerung seiner CO2-Emissionen eingeräumt bekommen hat. Die politisch herbeigeführte Verelendung der deutschen Bevölk

Unsere Positionen sind keineswegs AfD-nah

Gern unterstellen unsere Gegner der WerteUnion, unsere Positionen seien AfD-nah. Die Realität ist aber, dass die WerteUnion Positionen vertritt, die über Jahrzehnte unbestritten Positionen der CDU/CSU waren. Leider hat die alte Parteiführung diese Positionen in den letzten Jahren aber über Bord

Fünf Gründe, die für die E-Mobilität sprechen

Die Absatzzahlen steigen sprunghaft. Die Batterietechnik meldet Durchbrüche. Die Produktion von E-Autos wird ab sofort in gewaltige Volumina vorstoßen. Branchenexperten sprechen vom „Take-off“ der E-Mobilität.

Warum Sie aus der Klimakirche austreten sollten

Es gibt in der Wissenschaft unterschiedliche Meinungen darüber, ob es eine allgemeine Klimaerwärmung gibt und welchen Anteil der Mensch daran hat. Diese unterschiedlichen Positionen werden von Politik und Systemmedien nicht offen diskutiert; vielmehr wird wahrheitswidrig behauptet, dass nur ein un

Mobile Sliding Menu