Linke Kapitalismuskritik

Die in New York stattfindenden Proteste sind nur der Gipfel einer Renaissance linker Kritik am Kapitalismus. Doch haben die Demonstranten heute neue Ideen, wie mit diesem aufzuräumen sei?

Die Metamorphose der L...

Wenn wir von der politisch Linken sprechen, so müssen wir im Grunde drei Phasen unterscheiden, da die Linke sich im Laufe der Zeit gleich zweimal grundlegend wandelte, um nicht zu sagen immer mehr degenerierte.

Das Klimapaket ist uns...

„Das vom Klimakabinett vorgestellte Klimapaket ist unsozial und ineffektiv. Es belastet vor allem kleine und mittlere Einkommen. Es schont Reiche und Konzerne. Es setzt auf nutzlose, marktliberale Instrumente statt auf wirkungsvolle staatliche Ordnungspolitik. Es treibt die Gesellschaft auseinande

Sahra Wagenknecht: Mil...

Brauchen wir eine neue Wirtschaftsordnung? Und wie gefährlich ist der Kapitalismus? Ein Gespräch mit Sahra Wagenknecht.

Ein "Weiter so" darf e...

Die Landtagswahlen in Brandenburg und Sachsen waren für meine Partei ein Desaster. Ein politisches "Weiter so" darf es deshalb nicht geben. Wir können nicht zur Tagesordnung übergehen.

Mehr Geld für Bildung...

In der kommenden Woche debattiert der Bundestag den Haushalt 2020. »Die fetten Jahre sind vorbei«, erklärt Bundesfinanzminister Olaf Scholz und will weiter Ausgaben kürzen. Während dadurch Investitionen in Zukunftsbereiche wie Bildung, Wohnen, Gesundheit, Klimaschutz und Infrastruktur fehlen, s

Stellvertreterkrieg mi...

Saudi-Arabiens Kronprinz Mohammed bin Salman ist der Hauptverantwortliche für Kriegsverbrechen im Jemen und für die größte humanitäre Katastrophe.

Auf jeden EU-Abgeordn...

Die Berichte über Monsantos Politiker-Akten geben einen interessanten Einblick in die Machenschaften der Lobbyisten. Ich habe es in Brüssel selbst erlebt: Die Einladungen zu Luxus-Abendessen, die falsche Hilfsbereitschaft, die charmanten Bitten, sich auf ein unverbindliches Gespräch zu treffen. E

Die unteren 50 Prozent...

Von einer kompletten Abschaffung des Solidaritszuschlages würden überwiegend die Reichen profitieren. Die unteren 50 Prozent hätten davon kaum etwas. Wer also wie Union und FDP den Soli komplett abschaffen will, macht Politik für die Reichen.

Bitte mehr Mitte-Links...

In Bremen wird es die erste Mitte-Links-Regierung in einem westdeutschen Bundesland geben. Es gab vorher einige Länder im Westen, wo eine solche Koalition im Raum stand, woraus dann aber nichts wurde: NRW, Saarland, Hessen.

Seit 1990 sind in Deut...

Bartsch fordert von Bundesregierung Reaktivierungsprogramm für stillgelegte Bahnstrecken

Der Sozialismus siegt ...

In Bremen wird am 26. Mai 2019 ein neuer Landtag gewählt. Nach letzten Umfragen fällt die SPD von 32,8 auf 24 Prozent, 27 Prozent wollen die CDU wählen.

Oder sind Reiche eine ...

Ist Reichtum ein moralisches Problem, wie Professor Neuhäuser meint? Oder sind Reiche eine Minderheit in unserer Gesellschaft, über die es viele Vorurteile gibt, wie Dr. Dr. Zitelmann meint? Schauen Sie das Video, das Kolja Barghoorn bei "Aktien mit Kopf" gebracht hat

MEIST KOMMENTIERT

Frau Weidel: Was hat es zu bedeuten, dass ich per Google nur Schweigen der AfD zu dieser Frage vorfinde?

Nach dem Attentat in Halle hat Boris Palmer (Die Grünen) an Alice Weidel (AfD) einen Offenen Brief geschrieben und fragt: "Wäre es nicht notwendig, dass Sie zu dieser Tatsache eine politische Bewertung abgeben? Wie stehen Sie dazu, dass Rassismus und Antisemitismus in Deutschland wieder zu Morden

Der Islam und das linke Weltbild sollen mit allen Mitteln geschützt werden

Montag am frühen Abend im hessischen Limburg: Ein großer LKW steht vor der roten Ampel. Plötzlich reißt ein Mann (ca. 30 Jahre, Vollbart) die Fahrertür auf, starrt den LKW-Führer mit weit geöffneten Augen an. Dann zerrt er ihn mit Gewalt aus seinem Fahrzeug, setzt sich selbst rein und fährt

Fünf Gründe warum die Linkspartei an Geltungskraft verliert

Einst regierte die LINKE den Osten unisono und war als Kümmererpartei allgegenwärtig. Der deutsche Osten der Puls und die Partei seine Herzkammer. Doch die Windrichtung hat sich geändert, die Herzen auch: Die LINKE ist im Abschwung und verliert an Atem, ihr droht der Infarkt, wenn nicht gleich de

Erdogan will die Tore bis Wien öffnen

Trumps wilder Rückzug aus Syrien macht Erdogan den Weg frei für seinen historischen Masterplan: Ein Eroberungsfeldzug zur Wiederherstellung des Osmanischen Reiches. Nicht nur die Kurden sind in Gefahr. Auch Europa droht gewaltiges Ungemach.

„Das Volk gegen seine Vertreter“ lautet Johnsons Devise

Der Mann hat keine Skrupel. Er agiert in einem bemerkenswert polemischen Wahlkampfmodus. Da wird das Florett der Rhetorik beiseitegelegt und zum rostigen Beil gegriffen. Boris Ziel sind Neuwahlen, weil er hofft, dass ihm die Wähler Recht geben und sich gegen ihre Vertreter im Unterhaus wenden werde

"Sag' mir, wo du stehst!"

Kann man den Klimawandel als ernstes Problem betrachten und trotzdem genervt sein von der allgegenwärtigen Klimapropaganda?

Mobile Sliding Menu