Wovon man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen. Ludwig Wittgenstein

Mit angezogener Handbremse

Big_3a87147051

Daten- und Verbraucherschutz haben in Deutschland einen hohen Stellenwert. In keinem anderen Land hat Google Street View derartige Diskussionen hervorgerufen, gegen Facebook geht der Staat inzwischen sogar juristisch vor. Ersticken wir Innovationen etwa bereits im Keim?

Hintergrund

DSGVO

Medium_0aaeffc126

Datenschutzgrundverordnung tritt in Kraft – gut so!

Die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) trat am 25. Mai 2018 endlich in Kraft. Sie bietet mehr Schutz vor Datenmissbrauch, vor diskriminierenden Entscheidungen, unbegründeter Verweigerung von Krediten oder willkürlicher Überwachung im Alltag.

Proteststurm wegen neuer Datenschutzregeln

Medium_44c9fc09ce

Die Datenschutzgrundverordnung quält den Mittelstand

CDU-Fraktionsvize Carsten Linnemann warnt vor wirtschaftlichem Flurschaden in Deutschland und fordert Nachbesserungen. Es brauche jetzt eine liberale Handhabe nach dem Vorbild Österreichs.

Kritik am Meldegesetz

Medium_8c31fe1b77

Shitstorm im Sommerloch

Die Kritik am neuen Meldegesetz ist nicht mehr als ein Shitstorm im Sommerloch. Die Hysterie treibt die Datenschützer vor sich her.

Medium_c05d667034

Anonym

Anonym
10.07.2012

Datenschutz in der digitalen Gesellschaft

Medium_d1b6306a96

Zurückhaltung üben

Das digitale Zeitalter stellt den Datenschutz vor massive Herausforderungen. Drei Thesen, wie Nutzer, Unternehmen und der Staat zukünftig auf diese Herausforderung reagieren müssen.

Internetwirtschaft und Internetsperren

Medium_fcdc3b4638

Das Ende des E-Privilegs

Die deutsche Internetwirtschaft lehnt Netzsperren ab und will keine Haftung für die transportierten Inhalte übernehmen. Gleichzeitig kontrollieren Spam-Filter aber bereits jede E-Mail. Dieser Widerspruch muss aufgelöst werden.

Gesetze für das Netz

Medium_d73c30f9b7

Punktesieg für die Pornoindustrie

Der Jugendmedienschutz-Staatsvertrag ist beschlossen. Nachhaltige Lösungen für den Rechtsraum im Netz verspricht er nicht. Entgegen den Befürchtungen mancher Blogger ist das Gesetz so dilettantisch, dass es fast ohne Auswirkungen bleiben wird.

 
meistgelesen / meistkommentiert