Wir brauchen den Citoyen, dem Werte wie Freiheit, Demokratie und Eigentum auch im Netz am Herzen liegen. Ansgar Heveling

Wolkenkunde

Big_fc4a59cf9b

Auch Wissenschaft und Forschung verändern sich durch das Netz. Kollaboratives Arbeiten und cloud computing beeinflussen die Arbeitsweise der Forscher, den Austausch von Wissen und den Zugang zu Informationen. Doch der Zugang zu Wissen lässt sich nicht lösen von der Urheberrechtsfrage. Wem gehören die geistigen Errungenschaften im Netz?

Hintergrund

Künstliche Intelligenz: Das Wettrennen beginnt

Medium_add2d9ce83

"Außenpolitik ohne Internet ist heute nicht mehr denkbar" Teil 2

Dass Außenpolitik und Künstliche Intelligenz nicht von einander zu trennen sind, betont Beatrice Bischof. Doch wie sehen ganz konkret die Aufgaben für die deutsche Außenpolitik aus?

Wie künstliche Intelligenz Krisen vorhersagt

Medium_3eec12a6ba

"Außenpolitik ohne Internet ist heute nicht mehr denkbar" Teil 1

„Außenpolitik ohne Internet ist heute nicht mehr denkbar.“ Das Selbe gilt auch für die Künstliche Intelligenz (KI). Aber wie beide zusammenhängen, erklärt Beatrice Bischof in einer neuen Textreihe.

KI-System friedlich nutzen

Medium_bb1b518f64

Künstliche Intelligenz muss dem Gemeinwohl dienen

Für die KI-Strategie benötigen wir eine Datenethikkommission fordert Anke Domscheit-Berg.

Europa darf die Mobilität nicht verschlafen

Medium_b2f7d5a831

Das Internet der Dinge braucht keine staatlichen Vorschriften

Es sieht so aus als würde sich die Debatte über den digitalen Binnenmarkt der Europäischen Union über mehrere Jahre fortsetzen. Doch anstelle von großartigen Ankündigungen und Interventionen, brauchen Technologieunternehmen vor allem mehr Freiheit, so Bill Wirtz.

Nobelpreis in der Wirtschaft

Medium_b803799205

Technologietransfer in einer globalen Welt

Kürzlich wurden die Nobelpreisträger für Wirtschaft bekannt gegeben. Es sind zwei Amerikaner: William D. Nordhaus und Paul Romer. Worum geht es in ihren Forschungen? Beatrice Bischhoff erklärt die drei wichtigen Themenfelder Klimawandel, technischer Fortschritt und Wachstum vor dem Hintergrund des Technologietransfers.

Harvard-Studie über die Tagesabläufe von CEO's

Medium_5160650d51

5 Dinge, die sie über ihren Chef wissen sollten

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was Vorstandsvorsitzende den ganzen Tag machen? In einer neuen Harvard-Studie über die Tagesabläufe von CEO's, gehen Michael Porter und Nitin Nohria dieser Frage nach und belegen überraschend genau wofür CEO's sich Zeit nehmen, wie sie Prioritäten setzen und wie sie neben ihren Unternehmen auch ihr eigenes Leben managen.

 
meistgelesen / meistkommentiert