Elektromobilität

Angela Merkel lädt zum Elektro-Gipfel ins Kanzleramt. Der Termin ist längst überfällig, denn der Innovationsmotor Deutschland stottert der ausländischen Konkurrenz hinterher. Bis zum Jahr 2015 sollen hierzulande eine Million Elektroautos unterwegs sein.

VW-Strategie auf E-Aut...

In der Autoindustrie tobt ein offener Streit um die richtige Strategie. VW-Chef Herbert Diess hat in einem Strategiepapier verlangt, sich vollständig auf rein elektrische Fahrzeuge zu konzentrieren und nur noch diese Autos staatlich zu fördern.

Deutschlands gefährli...

Was steckt eigentlich hinter dem ominösen Abmahnverein, der Deutschen Umwelthilfe, die jetzt sogar Autos mit der Euro-6-Norm mit Fahrverboten belegen will?

Kostet der Sprit bald ...

Da ist einer, der bringt halb Deutschland gegen sich auf. Jürgen Resch heißt der Mann. Er ist der Geschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe. Ihm liegt die vermeintliche Volksgesundheit am Herzen. Und er bringt mit diesem vermeintlich „gesunden Volksempfinden“ die Gemüter massiv in Wallung,

Wo soll der ganze Stro...

Die Elektromobilität ist zur Zeit Gegenstand vieler Diskussionen, die in der Regel ideologisch geprägt sind. Alleine die Tatsache, dass weder über die Herkunft des Stromes der zukünftigen mit Strom angetriebenen Fahrzeuge noch über die Kosten ausreichend diskutiert wird, zeigt, dass auch hier w

Die Zukunft gehört de...

"Wir wollen Volkswagen bis 2025 zur weltweiten Nummer Eins in der Elektromobilität machen. Und dieses Ziel werden wir erreichen", sagt Volkswagen-Chef Matthias Müller.

Das autonome Fahren is...

Der Vorstandsvorsitzende der BMW AG, Harald Krüger, spricht über die automobile Zukunft des autonomen Fahrens – und erklärt, warum die nächsten BMW-Modelle doch recht vertraut aussehen.

Wir können Vorreiter ...

Eins ist sicher, meint Wolfgang Tiefensee: Es muss massiv investiert werden, und zwar von Industrie und öffentlicher Hand, damit wir die Entwicklung der Elektroautos aus Deutschland heraus vorantreiben können und den Konkurrenten aus Asien und den USA, aber auch aus Europa Paroli bieten können.

Elektroautos auf den G...

Der Hype um das Elektromobil kennt keine Grenzen mehr. Doch die Serienproduktion von leistungsstarken Batterien bereitet nach wie vor größte Probleme. Wie wird sich die Branche entwickeln?

Der Elektromotor wird ...

Studien der britischen Regierung besagen, dass schon in 20 Jahren die Erdölexploration eine stark fallende Tendenz aufweisen wird. Das Ende der privatwirtschaftlichen Nutzung von Erdölprodukten ist also schon zu sehen. Der Markt der E-Mobility wird also sehr viel schneller als angenommen explodier

MEIST KOMMENTIERT

Ursula von der Leyen ist eine überzeugte Europäerin

„Der Prozess war schwierig, hat Wunden geschlagen und bedeutet einen Rückschritt gegenüber dem 2014 Erreichten. Das Geschehene muss aufgearbeitet werden, damit die Bürgerinnen und Bürger 2024 unter deutlich besseren Voraussetzungen zur Europawahl gehen können. Heute gilt aber: Die überpartei

Wie ein Präsident Selensky relativ erfolgreich sein könnte

Ein Großteil der intellektuellen Elite, politischen Chatcommunity, weltweiten Diaspora und ausländischen Freunde der Ukraine ist entsetzt über den Ausgang der ukrainischen Präsidentschaftswahlen. Der Schauspieler, Komiker und Geschäftsmann Wolodymyr Selensky wird, nachdem er im ersten Wahlgang

August von Hayek: „Der Weg zur Knechtschaft“

Von 1940 – 1943, als der Kampf gegen das Deutschland der Nationalsozialisten noch nicht entschieden war, schrieb August von Hayek im englischen Exil, in das er vor den Nationalsozialisten geflüchtet war, „Der Weg zur Knechtschaft“. Es erschien 1944 in England, dem Land, das Europa innerhalb v

Die Migrations-Politik der EU ist gescheitert

Vortrag von Herr Köppel bei der EKR (Fraktion der Europäischen Konservativen und Reformer) im Europaparlament in Brüssel am 17.06.2019, als Beitrag zur Diskussionsrunde „Die EU nach den Wahlen - weniger Europa“. Herr Köppel erläutert, warum die Schweiz mit der EU bestens zusammenarbeiten wi

Teilen und Herrschen: Frankreich will immer im EU-Poker mitsspielen

Um die Schwierigkeiten zu verstehen, die die Besetzung der sogenannten Topjobs (Kommissions-, EZB- und Parlamentspräsident, sowie den Hohen Vertreter der EU für Außen- und Sicherheitspolitik) in der EU mit sich bringen, lohnt es sich die Mitglieder der EU einzeln nach Gewichtung, Interessen und m

Wie ein schwacher Staat unsere Sicherheit aufs Spiel setzt

Die Bibliothek des Konservatismus Berlin ist eines der kleinen gallischen Dörfer in der rot-dunkelrot-grünen Hauptstadt des besten Deutschlands, das wir je hatten, von denen Widerstand gegen den Zerfall unseres Landes ausgeht. Am 3. Juli war in der Bibliothek jeder der über dreihundert unbequeme

Mobile Sliding Menu