Elektromobilität

Angela Merkel lädt zum Elektro-Gipfel ins Kanzleramt. Der Termin ist längst überfällig, denn der Innovationsmotor Deutschland stottert der ausländischen Konkurrenz hinterher. Bis zum Jahr 2015 sollen hierzulande eine Million Elektroautos unterwegs sein.

Bis 2028 plant Volkswa...

Der Volkswagen-Chef Herbert Diess sei an einer Beteiligung bei Tesla interessiert, so das Manager Magazin. „Er würde sofort einsteigen, wenn er könnte“, sagt ein ranghoher Manager – VW dementiert umgehend. Dabei könnte der Einstieg eine Win-win-Situation bedeuten.

5 Gründe, die gegen d...

In Deutschland gibt es derzeit etwa 20.000 öffentlich zugängliche Ladestationen (Bundesverband Energie und Wasserwirtschaft, 8/2019). In der Masse handelt es sich dabei um langsam ladende Stationen vom Typ Wechselstrom 11 und 22 Kilowatt (KW) , die nur für einen Ladevorgang im Bereich von mehrer

VW-Strategie auf E-Aut...

In der Autoindustrie tobt ein offener Streit um die richtige Strategie. VW-Chef Herbert Diess hat in einem Strategiepapier verlangt, sich vollständig auf rein elektrische Fahrzeuge zu konzentrieren und nur noch diese Autos staatlich zu fördern.

Deutschlands gefährli...

Was steckt eigentlich hinter dem ominösen Abmahnverein, der Deutschen Umwelthilfe, die jetzt sogar Autos mit der Euro-6-Norm mit Fahrverboten belegen will?

Kostet der Sprit bald ...

Da ist einer, der bringt halb Deutschland gegen sich auf. Jürgen Resch heißt der Mann. Er ist der Geschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe. Ihm liegt die vermeintliche Volksgesundheit am Herzen. Und er bringt mit diesem vermeintlich „gesunden Volksempfinden“ die Gemüter massiv in Wallung,

Wo soll der ganze Stro...

Die Elektromobilität ist zur Zeit Gegenstand vieler Diskussionen, die in der Regel ideologisch geprägt sind. Alleine die Tatsache, dass weder über die Herkunft des Stromes der zukünftigen mit Strom angetriebenen Fahrzeuge noch über die Kosten ausreichend diskutiert wird, zeigt, dass auch hier w

Die Zukunft gehört de...

"Wir wollen Volkswagen bis 2025 zur weltweiten Nummer Eins in der Elektromobilität machen. Und dieses Ziel werden wir erreichen", sagt Volkswagen-Chef Matthias Müller.

Das autonome Fahren is...

Der Vorstandsvorsitzende der BMW AG, Harald Krüger, spricht über die automobile Zukunft des autonomen Fahrens – und erklärt, warum die nächsten BMW-Modelle doch recht vertraut aussehen.

Wir können Vorreiter ...

Eins ist sicher, meint Wolfgang Tiefensee: Es muss massiv investiert werden, und zwar von Industrie und öffentlicher Hand, damit wir die Entwicklung der Elektroautos aus Deutschland heraus vorantreiben können und den Konkurrenten aus Asien und den USA, aber auch aus Europa Paroli bieten können.

Elektroautos auf den G...

Der Hype um das Elektromobil kennt keine Grenzen mehr. Doch die Serienproduktion von leistungsstarken Batterien bereitet nach wie vor größte Probleme. Wie wird sich die Branche entwickeln?

Der Elektromotor wird ...

Studien der britischen Regierung besagen, dass schon in 20 Jahren die Erdölexploration eine stark fallende Tendenz aufweisen wird. Das Ende der privatwirtschaftlichen Nutzung von Erdölprodukten ist also schon zu sehen. Der Markt der E-Mobility wird also sehr viel schneller als angenommen explodier

MEIST KOMMENTIERT

Frau Weidel: Was hat es zu bedeuten, dass ich per Google nur Schweigen der AfD zu dieser Frage vorfinde?

Nach dem Attentat in Halle hat Boris Palmer (Die Grünen) an Alice Weidel (AfD) einen Offenen Brief geschrieben und fragt: "Wäre es nicht notwendig, dass Sie zu dieser Tatsache eine politische Bewertung abgeben? Wie stehen Sie dazu, dass Rassismus und Antisemitismus in Deutschland wieder zu Morden

Erdogan will die Tore bis Wien öffnen

Trumps wilder Rückzug aus Syrien macht Erdogan den Weg frei für seinen historischen Masterplan: Ein Eroberungsfeldzug zur Wiederherstellung des Osmanischen Reiches. Nicht nur die Kurden sind in Gefahr. Auch Europa droht gewaltiges Ungemach.

„Das Volk gegen seine Vertreter“ lautet Johnsons Devise

Der Mann hat keine Skrupel. Er agiert in einem bemerkenswert polemischen Wahlkampfmodus. Da wird das Florett der Rhetorik beiseitegelegt und zum rostigen Beil gegriffen. Boris Ziel sind Neuwahlen, weil er hofft, dass ihm die Wähler Recht geben und sich gegen ihre Vertreter im Unterhaus wenden werde

Fünf Gründe warum die Linkspartei an Geltungskraft verliert

Einst regierte die LINKE den Osten unisono und war als Kümmererpartei allgegenwärtig. Der deutsche Osten der Puls und die Partei seine Herzkammer. Doch die Windrichtung hat sich geändert, die Herzen auch: Die LINKE ist im Abschwung und verliert an Atem, ihr droht der Infarkt, wenn nicht gleich de

"Sag' mir, wo du stehst!"

Kann man den Klimawandel als ernstes Problem betrachten und trotzdem genervt sein von der allgegenwärtigen Klimapropaganda?

Die Menschen werden sich nach Angela Merkel später sehnen

In Thüringen wird Ende Oktober ein neuer Landtag gewählt. Schafft es die CDU mit Mike Mohring das linksgrüne Bündnis von Bodo Ramelow abzulösen? "The European" hat den Preisträger des "SignsAwards“ getroffen und sprach mit ihm über das System Volkspartei, über die Zukunft Europas und über

Mobile Sliding Menu