Elektromobilität

Angela Merkel lädt zum Elektro-Gipfel ins Kanzleramt. Der Termin ist längst überfällig, denn der Innovationsmotor Deutschland stottert der ausländischen Konkurrenz hinterher. Bis zum Jahr 2015 sollen hierzulande eine Million Elektroautos unterwegs sein.

Wir rüsten unsere Aut...

Die Umweltbilanz eines Elektroautos ist misserabel, sagt der Philosoph Richard David Precht bei Markus Lanz.

„Stellen Sie nie den...

Die November-Wochenenden sind bei uns mit wiederkehrenden spätherbstlichen Ritualen ausgefüllt. Das liegt zunächst einmal an den drei riesigen Ahornbäumen, die unser Häuschen von allen Seiten überragen. Sie sind wunderschön. Und sie sind die Pest. Sagt Sabine. Das ganze Jahr über segeln die

Tesla Werk in Brandenb...

Ich gehöre nicht zu den Klimaskeptikern (was immer der negativ besetzte Begriff heißen soll), denn ich erinnere mich mit leichter Wehmut an jene Jahre, in denen der Winter alljährlich verlässlich Winterfreuden bereitete. Seit Jahren nun schon sind die Wochen und Tage des Vergnügens im Schnee u

Die Steuerzahler müss...

Bescheidene Reichweiten, eine üble Ladeinfrastruktur, endlose Ladezeiten und hinsichtlich der Batterie eine beschämende Ökobilanz garniert mit Kinderarbeit - die Vorbehalte gegenüber E-Autos sind zu Recht groß.

Bis 2028 plant Volkswa...

Der Volkswagen-Chef Herbert Diess sei an einer Beteiligung bei Tesla interessiert, so das Manager Magazin. „Er würde sofort einsteigen, wenn er könnte“, sagt ein ranghoher Manager – VW dementiert umgehend. Dabei könnte der Einstieg eine Win-win-Situation bedeuten.

5 Gründe, die gegen d...

In Deutschland gibt es derzeit etwa 20.000 öffentlich zugängliche Ladestationen (Bundesverband Energie und Wasserwirtschaft, 8/2019). In der Masse handelt es sich dabei um langsam ladende Stationen vom Typ Wechselstrom 11 und 22 Kilowatt (KW) , die nur für einen Ladevorgang im Bereich von mehrer

VW-Strategie auf E-Aut...

In der Autoindustrie tobt ein offener Streit um die richtige Strategie. VW-Chef Herbert Diess hat in einem Strategiepapier verlangt, sich vollständig auf rein elektrische Fahrzeuge zu konzentrieren und nur noch diese Autos staatlich zu fördern.

Deutschlands gefährli...

Was steckt eigentlich hinter dem ominösen Abmahnverein, der Deutschen Umwelthilfe, die jetzt sogar Autos mit der Euro-6-Norm mit Fahrverboten belegen will?

Kostet der Sprit bald ...

Da ist einer, der bringt halb Deutschland gegen sich auf. Jürgen Resch heißt der Mann. Er ist der Geschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe. Ihm liegt die vermeintliche Volksgesundheit am Herzen. Und er bringt mit diesem vermeintlich „gesunden Volksempfinden“ die Gemüter massiv in Wallung,

Wo soll der ganze Stro...

Die Elektromobilität ist zur Zeit Gegenstand vieler Diskussionen, die in der Regel ideologisch geprägt sind. Alleine die Tatsache, dass weder über die Herkunft des Stromes der zukünftigen mit Strom angetriebenen Fahrzeuge noch über die Kosten ausreichend diskutiert wird, zeigt, dass auch hier w

Die Zukunft gehört de...

"Wir wollen Volkswagen bis 2025 zur weltweiten Nummer Eins in der Elektromobilität machen. Und dieses Ziel werden wir erreichen", sagt Volkswagen-Chef Matthias Müller.

Das autonome Fahren is...

Der Vorstandsvorsitzende der BMW AG, Harald Krüger, spricht über die automobile Zukunft des autonomen Fahrens – und erklärt, warum die nächsten BMW-Modelle doch recht vertraut aussehen.

MEIST KOMMENTIERT

Boyan Slat ist die bessere Greta Thunberg

Die Schwedin Greta Thunberg gilt als Klimaikone. Aber bei genauer Betrachtung ist die Klimakaiserin nackt! Der smarte Niederländer Boyan Slat hingegen ist weniger bekannt, aber Greta gegenüber mit seinem Klimapragmatismus weit voraus. Aber wer ist der junge Mann aus Delft? Und viel wichtiger: Waru

Hinter den Klima-Alarmisten steht die Staatsmacht

Ich meine, die Öffentlichkeit hat einen Anspruch darauf, zu erfahren, was in dieser Republik geschieht. In einer freiheitlichen Gesellschaft ist dieser Anspruch nichts Besonderes, sondern Normalität.

Die Reihe der Straftaten, die in dieses Muster passen, ist mittlerweile lang

Der brutale Totschlag mitten in Augsburg hat nun die bundesweiten Medien erreicht. Leider wird wie so oft das Problem weitgehend ausgeklammert: Es gibt Gewalt mit Migrationshintergrund.

Die SPD regiert an der Wirklichkeit vorbei

Die Welt um uns herum verändert sich mit einem rasanten Tempo. Und wenn Sie vor diesem Hintergrund beobachten, was die Sozialdemokraten seit mehreren Monaten und jetzt beim Parteitag in Berlin tun, dann stellen Sie sich doch die Frage: leben die eigentlich noch in der Wirklichkeit dessen, was zur Z

Besserverdienende sind deutlich zufriedener mit ihrem Sexleben als Geringverdiener

Besserverdienende sind deutlich zufriedener mit ihrem Sexleben als Geringverdiener, wie eine aktuelle Studie belegt

Kevin Kühnert wird der (über)nächste SPD-Vorsitzende

Ich wette, Kevin Kühnert wird den (noch nicht gewählten) SPD-Vorsitzenden Norbert Walter-Borjans und seine Partnerin Saskia Esken ablösen. Sie glauben das nicht? Immerhin hatte ich schon öffentlich eine Wette angeboten, dass die beiden bei der Stichwahl zum SPD-Vorsitz als Sieger hervorgehen,

Mobile Sliding Menu