Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne. Immanuel Kant

David Chandler

David Chandler

Der Politologe ist Professor an der University of Westminster. Er forscht zu den Erfolgsfaktoren internationaler Interventionen, Demokratisierungsprozessen und Friedenssicherung. Er ist Herausgeber des „Journal of Intervention and Statebuilding“ sowie der Buchreihe „Studies in Intervention und Statebuilding“. Darüber hinaus hat er zahlreiche Bücher zum Thema veröffentlicht, wie zuletzt „International Statebuilding: The Rise of Post-Liberal Governance“. Im März 2013 erscheint sein nächstes Buch „Freedom vs. Necessity in International Relations”.

Zuletzt aktualisiert am 02.04.2013

Debatte

Danke, Krise!

Die Politik ist nicht mehr in der Lage, aus freien Stücken und Überzeugungen zu Entscheidungen zu finden. Da erweist sich eine Krise als nützlich, um Regierungen mit Programmen zu versorgen.

Debatte

Steinchen auf Steinchen

Erwartungsmanagement gehört zu den Primärtugenden in der Politik. Das gilt auch für den Wiederaufbau unseres fiktiven Landes Post-Revolutien. 20 Jahre autokratischer Regierungsführung haben Spuren hinterlassen, die man nur mithilfe internationaler Zusammenarbeit und offener Kommunikation beseitigen kann. Unerfüllbare Versprechen helfen dabei niemandem.

meistgelesen / meistkommentiert