Deutschland ist sehr viel mehr Ost- als Westeuropa. Katja Riemann

Sebastian Kurz: Mit voller Härte des Gesetzes gegen Täter vorgehen

Schwere Messerattacken eines Afghanen in Wien – Und im Unterschied zu seiner deutschen Kollegin Merkel reagiert Bundeskanzler Kurz sofort und verspricht alles zu tun, damit sich solche Fälle nicht wiederholen.

Auch Österreich wird nun von immer mehr Messerübergriffen durch Männer mit muslimischem Migrationshintergrund heimgesucht. Vor drei Tagen attackierte ein Afghane auf der Praterstraße gleich eine ganze Familie, völlig unvermittelt soll der Täter auf das Ehepaar (56, 67) und die 17 Jahre alte Tochter der beiden eingestochen haben. Alle drei wurden schwer verletzt und schwebten zeitweise in Lebensgefahr. Kurz danach soll der flüchtende Täter dann in der Nähe einen weiteren Mann niedergestochen haben.

Das Interessante an der Sache: Im Unterschied zu Merkel, die Attacken auf die indigene Bevölkerung von denen, die „noch nicht so lange da sind“, hartnäckig ignoriert und von ihren gleichgeschalteten Medien ähnliches erwartet, reagierte Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz sehr rasch. Er ließ wissen:

„Ich wünsche den Opfern der gestrigen Messerattacken in Wien baldige Genesung.

Solche Vorfälle sind unerträglich und dürfen keinesfalls toleriert werden – gegen den festgenommenen Täter aus Afghanistan ist mit voller Härte des Gesetzes vorzugehen!

Sicherheit in Österreich hat absoluten Vorrang.

Erster Schritt war der Beschluss zur massiven Aufstockung der Polizeiplanstellen. Und wir werden weiterhin entschlossen für einen Systemwechsel in der europäischen Migrationspolitik eintreten.“

Quelle: Philosophia perennis

Lesen Sie auch die neuste Kolumne von David Berger: Afrikanische Massenmigration nach Europa

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Angela-merkel, Vergewaltigung, Sebastian-kurz

Debatte

Wie weit soll die Gesinnungskontrolle noch gehen?

Medium_4da1fdd30e

Vergewaltigungsopfer schweigen aus Angst, als Nazi bezeichnet zu werden!

Dieser Tage schickte mir ein Freund einen Artikel aus der Thüringer Allgemeinen, über ein Vergewaltigungsopfer, das die Tat fast ein Jahr lang verschwiegen hat, aus Angst vor gesellschaftlicher Sti... weiterlesen

Medium_fa65ceb9bf
von Vera Lengsfeld
19.03.2019

Kolumne

Medium_2c39e622cc
von Stefan Groß
13.03.2019

Debatte

Was tut die Politik gegen diese Bilder?

Medium_47fdfff058

Sexualisierte Angriffe auf Frauen

Drogenhandel im Stadtpark, Männergruppen am Bahnhof, Aggressive Inanspruchnahme des öffentlichen Raums, Dominanzverhalten und sexualisierte Angriffe auf Frauen. Was tut die Politik dagegen, fragt B... weiterlesen

Medium_08ffce38cc
von Boris Palmer
20.01.2019
meistgelesen / meistkommentiert