In der Demokratie gibt es keine Ohnmacht. Jean Ziegler

Cristoph Gusy

Cristoph Gusy

Seit 1993 lehrt er Öffentliches Recht, Staatslehre und Verfassungsgeschichte an der Universität Bielefeld. Gusys Forschungsschwerpunkte sind die neuere Verfassungsgeschichte, Verfassungsrecht, insbesondere die Grundrechte, Polizei- und Sicherheitsrecht sowie Migrations- und Integrationsrecht. Er ist seit 2006 stellvertretendes Mitglied am Verfassungsgerichtshof NRW und seit 2008 Mitglied des Lenkungskreises Fachdialog Sicherheitsforschung beim BMBF.

Zuletzt aktualisiert am 16.04.2012

Debatte

Total verunsichert

Obwohl die Evaluation des Anti-Terror-Gesetz noch nicht einmal abgeschlossen ist, werden schon Rufe nach einer Verlängerung der Bestimmung laut. Ob wir aufgrund dieser Regelung bislang von Terror-Angriffen verschont geblieben sind, ist fraglich. Doch was ist eine Sicherheit wert, die nicht unter rechtsstaatlichen und demokratischen Bedingungen zustande kommt?

meistgelesen / meistkommentiert