Konsum reduzieren bis zur absoluten Abstinenz. Marlene Mortler

Claire Demesmay

Claire Demesmay

Die Wissenschaftlerin leitet seit Februar 2009 das Frankreich-Programm der DGAP. Zuvor war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin des Studienkomitees für deutsch-französische Beziehungen (Cerfa) am Institut français des relations internationales (Ifri) in Paris und am Lehrstuhl für Frankreichstudien und Frankophonie der Technischen Universität Dresden tätig. Demesmay promovierte an der Universität Paris 4 Sorbonne und an der Technischen Universität Berlin zum Thema „Politischer Liberalismus angesichts der Zukunft der Nationalstaaten“.

Zuletzt aktualisiert am 23.12.2012

Debatte

Zusammen ist man weniger allein

Frankreich fürchtet den deutschen Machtgewinn. Dabei ist das Wichtigste nicht zu wissen, wer in den französisch-deutschen Beziehungen die Hosen anhat – sondern, ob die beiden Länder noch immer gemeinsam die europäische Integration vorantreiben wollen.

meistgelesen / meistkommentiert