Es gibt keinen Grund, zu denken, dass wir Menschen besonders gut darin sind, Moralvorstellungen umzusetzen. Ronald C. Arkin

Christopher Lauer

Christopher Lauer

Der Politiker (geb. 1984) war innen- und gesundheitspolitischer Sprecher der Piratenfraktion im Berliner Abgeordnetenhaus. Zwischen 2012 und 2013 war er zudem Fraktionsvorsitzender der Berliner Piraten. Von 2010 bis 2011 war er Mitglied im Bundesvorstand der Piratenpartei. Im September 2014 trat er aus der Partei aus und arbeitet seit 2015 bei Axel Springer als Leiter der Abteilung Strategische Innovation. Zusammen mit Sascha Lobo hat er „Aufstieg und Niedergang der Piratenpartei“ (sobooks) verfasst.

Zuletzt aktualisiert am 26.05.2015

Gespräch

Debatte

Prinzipien statt Effizienz

Natürlich sind Parteitage der Piraten nervtötende und unproduktive Veranstaltungen. Der Punkt, an dem die Strukturen zusammenbrechen werden, ist noch nicht in Sicht.

meistgelesen / meistkommentiert