Wir müssen sprechen, widersprechen, besser sprechen. Wolfgang Schäuble

Christoph Schmidt

Christoph Schmidt

Der 1962 im australischen Canberra geborene Schmidt ist Vorsitzender des „Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung“ (sog. „Rat der Wirtschaftsweisen“). Er ist außerdem Professor an der Ruhr-Universität Bochum und Präsident des „Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung“. Seit Frühjahr 2011 ist er Mitglied der Enquete-Kommission Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität des Deutschen Bundestages. Schmidt studierte in Mannheim und Princeton, ehe er sich 1995 in München habilitierte.

Zuletzt aktualisiert am 15.04.2013

Debatte

Plumper Ego-Trip

Für Frank Schirrmacher sind wir Ökonomen die Wurzel aller Gier. Doch sein Buch beruht auf einem großen Missverständnis. Eine Kritik.

meistgelesen / meistkommentiert