Feigheit vor dem Feind zählt nicht. Peter Tauber

Christoph Hönnige

Christoph Hönnige

Er ist seit 2011 Professor für das politische System der Bundesrepublik Deutschland an der Universität Göttingen. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählt unter anderem die Arbeit von Verfassungsgerichten. Er ist einer der beiden Projektleiter des DFG-Projektes „Das Bundesverfassungsgericht als Vetospieler“.

Zuletzt aktualisiert am 02.08.2012

Debatte

Kommt Zeit, kommt Rat

Europa scheitert nicht an einer 58-tägigen Urteilsfindung. Karlsruhe ist gut beraten, sich für die Urteile die notwendige Zeit zu nehmen.

meistgelesen / meistkommentiert