von Christian Böhme - 13. 07. 2014

Die Radikalen der Hamas nötigen Israel zu einem harten Gegenschlag. Doch daran, die Hamas endgültig zu stürzen, kann Jerusalem kein Interessse habe...

von Christian Böhme - 3. 03. 2014

Russland lässt die Lage in der Ukraine bewusst eskalieren. Die markigen Worte des Westens machen Präsident Putin keine Angst – im Gegenteil....

von Christian Böhme - 19. 11. 2013

Arafats vermutlicher Polonium-Tod dient vor allem an Marktständen als Gesprächsstoff. Handfeste Folgen für das Verhältnis zwischen Israel und Pal...

von Christian Böhme - 30. 08. 2013

Bei einer Intervention in Syrien könnte auch Israel in den Konflikt verstrickt werden. Ein Horrorszenario droht – kein Wunder, dass Jerusalem sich ...

von Christian Böhme - 2. 08. 2013

Palästinenser und Israelis reden wieder miteinander. Und die Umbrüche in der arabischen Welt haben das Potenzial, die beiden Erzfeinde zu einer Eini...

von Christian Böhme - 17. 06. 2013

Der Westen blickt voller Hoffnung auf die Wahl von Hassan Rohani zum iranischen Präsidenten. Der aber wird den gefährlichen Kurs des Landes kaum än...

von Christian Böhme - 10. 05. 2013

Immerhin, die USA und Russland wollen wieder miteinander über Syrien sprechen. Nur ist davon wenig zu erwarten. Die Weltgemeinschaft hofft einfach, d...

von Christian Böhme - 22. 03. 2013

Der Kampf gegen rechts wird auf dem Altar der politischen Taktik geopfert. Die Frage ist: Geht das auf?...

von Christian Böhme - 16. 02. 2013

Dass die Hisbollah Europa in Ruhe lässt, darf keine Entschuldigung sein, dass die EU untätig bleibt. Es ist höchste Zeit, den Terror beim Namen zu ...

von Christian Böhme - 25. 12. 2012

Europa spricht Krise und wir beherrschen das Euro-ABC nahezu perfekt. Dumm nur, dass wir dabei das Entscheidende übersehen....

von Christian Böhme - 12. 11. 2012

Jürgen Trittin und Katrin Göring-Eckardt stehen für eine neue Ära in der Partei. Eine, in der sogar ein schwarz-grünes Bündnis möglich scheint....

von Christian Böhme - 6. 11. 2012

Aus der langersehnten Liebesheirat wurde ein rücksichtsloser Wettkampf der Eigeninteressen. Was bleibt, ist die liberale Selbstdemontage und eine Kan...

von Christian Böhme - 30. 10. 2012

Die Affäre um den Anruf beim ZDF ist auch nach dem Rücktritt von Hans Michael Strepp noch nicht ausgestanden. Beim Vorstoß in Richtung Lerchenberg ...

von Christian Böhme - 22. 10. 2012

Der Bürgerkrieg in Syrien ist im Libanon angekommen. Dem Land droht ein Stellvertreterkrieg. Assad und Erdogan bringen sich bereits in Stellung....

von Christian Böhme - 9. 10. 2012

In Griechenland gilt Merkel als Wurzel allen Übels. Mit ihrem Besuch im Krisenland beweist sie Mut – und dass neue Zeiten anbrechen....

von Christian Böhme - 25. 09. 2012

Deutschland ist die wirtschaftliche Supermacht in Europa und hat den Vorsitz im Weltsicherheitsrat inne. Für eine außenpolitische Führungsrolle kom...

von Christian Böhme - 18. 09. 2012

Wolfgang Schäuble hat trotz einiger Rückschläge viel in der Politik erreicht, sie geprägt. Heute wird der Finanzminister 70 Jahre alt – eine Wü...

von Christian Böhme - 5. 09. 2012

Die Grünen haben den innerparteilichen Wahlkampf für sich entdeckt. Die ohnehin schon inhaltsschwache Partei hält sich damit selbst von inhaltliche...

von Christian Böhme - 28. 08. 2012

Dobrindt, Söder und Konsorten schießen aus allen Rohren: Sofort das Störfeuer einstellen! Griechenland-Bashing ist etwas für politische Kleingeist...

von Christian Böhme - 21. 08. 2012

Das System zeigt Härte: Wer den heiligen Staatschef Putin beleidigt, wird weggeschlossen. Der Prozess gegen die Künstlerinnen von Pussy Riot könnte...

von Christian Böhme - 14. 08. 2012

Eigentlich ist der SPD-Chef in der Babypause. Die wirkt aber immer mehr wie eine plumpe PR-Veranstaltung....

von Christian Böhme - 7. 08. 2012

Vom Erfolg der Piraten könnten wir alle profitieren. Momentan läuft der Partei allerdings die Zeit davon....

von Christian Böhme - 31. 07. 2012

Viele Sportler sind gedopt, die Veranstalter sind arrogant und es geht bei Olympia vor allem um Kommerz und Korruption. Dennoch gibt es Gründe, die S...

von Christian Böhme - 26. 06. 2012

So richtig will keine Stimmung aufkommen bei dieser EM. Die Euro- und Staatsschuldenkrise ist auch in den Stadien allgegenwärtig....

von Christian Böhme - 19. 06. 2012

Gallier und Germanen sind durch eine Zweckpartnerschaft miteinander verbunden. Jetzt müssen beide Kompromisse eingehen, damit Europa wieder auf die B...

von Christian Böhme - 12. 06. 2012

Ein Land vor dem Abgrund: trotz der 100 Milliarden EU-Finanzspritze steht ganz Spanien mit dem Rücken zur Wand....

von Christian Böhme - 5. 06. 2012

Joachim Gauck hat die ersten Wochen und Monate in Bellevue genutzt. Der kantige Freigeist setzt eigene Akzente und sich dabei auch von seinem Vorgäng...

von Christian Böhme - 31. 05. 2012

Linke Themen gibt es in diesen Krisenzeiten genug, aber die Linke macht nichts daraus. Sie ergeht sich lieber in internen Machtkämpfen und wird so sc...

von Christian Böhme - 24. 05. 2012

Die NATO möchte so schnell wie möglich raus aus Afghanistan – dieser Wankelmut ist jedoch ein fatales Signal....

von Christian Böhme - 20. 05. 2012

Der deutliche Sieg der SPD in Nordrhein-Westfalen kann nicht über die inhaltlichen und personellen Probleme der Partei im Hinblick auf die Wahl 2013 ...

von Christian Böhme - 16. 05. 2012

Im Grunde war Norbert Röttgens Schicksal schon beim Schließen der Wahllokale am Sonntag besiegelt. So ein Desaster verzeiht keine Partei. Die Kanzle...

von Christian Böhme - 10. 05. 2012

Rot-Grün ist ebenso wie Schwarz-Gelb kein Selbstläufer mehr. Die Wahl in Schleswig-Holstein ist nur Indikator eines Trends, der auf eine bunte Parte...

von Christian Böhme - 3. 05. 2012

Sport ist nicht unpolitisch und die Fußball-EM in der Ukraine schon gar nicht. Ein politischer Boykott wäre daher das richtige Signal. Den Titel hol...

von Christian Böhme - 26. 04. 2012

Das Schengener Abkommen einzuschränken, wäre nicht nur populistischer Unsinn – es würde der EU auch ihres letzen Vorteils berauben, der die Bürg...

von Christian Böhme - 18. 04. 2012

Breivik kann seinen Thesen vor Gericht zwar Gehör verschaffen, doch ein Rechtsstaat muss auch einen durchgeknallten Täter ertragen können – solan...

von Christian Böhme - 12. 04. 2012

Linksflügler gegen Rechtsflügler, Realos gegen Fundis, Frauen gegen Männer: Bei den Grünen wird wieder gestritten. Um Inhalte geht es dabei jedoch...

von Christian Böhme - 5. 04. 2012

Günter Grass hat mit seiner neunundsechzigzeiligen Israel-Kritik ein mehr als einseitiges Pamphlet abgeliefert. Eitler geht es kaum....

von Christian Böhme - 29. 03. 2012

Die Piraten sind zweifellos eine neue politische Kraft, mit der zu rechnen ist. Die Überheblichkeit der etablierten Parteien ist fehl am Platz....

von Christian Böhme - 22. 03. 2012

Die Lage in Syrien eskaliert und der Westen schweigt – ob nun Veto im UN-Sicherheitsrat oder sonstige Bedenken: Den Menschen im Land werden wir nich...

von Christian Böhme - 15. 03. 2012

Der 18. März ist in vielerlei Hinsicht ein geschichtsträchtiges Datum. Nun wird auch der elfte Bundespräsident Deutschlands an diesem Datum gewähl...

von Christian Böhme - 8. 03. 2012

Der Krieg der Worte zwischen Israel und Iran ist längst entbrannt, da passt Netanjahus Rede während seines US-Besuchs gut ins Bild. Doch mit der Ana...

von Christian Böhme - 1. 03. 2012

Gewalt ist an der Tagesordnung, auch in Deutschland. Neben spektakulären Fällen sind es die alltäglichen Überfälle, die uns zu denken geben sollt...

von Christian Böhme - 28. 02. 2012

Beate Klarsfeld soll es also richten: Die Nazi-Jägerin wird für die Linke als Bundespräsidentin kandidieren. Für die lange als Nestbeschmutzerin b...

von Christian Böhme - 23. 02. 2012

Die Linke ist zu Recht zornig auf die Kanzlerin. Ein Konsenskandidat wäre Gauck nur dann, wenn alle im Parlament vertretenen Parteien befragt worden ...

von Christian Böhme - 17. 02. 2012

Und wieder einer weniger: Christian Wulff wirft hin. Was nun? Eine Direktwahl würde die vielbeschworene Vision von mehr Bürgernähe ein Stück weit ...

von Christian Böhme - 16. 02. 2012

Fast alle Parteien verlieren Mitglieder – zu Hunderten, ja Tausenden. Wie kann der substanzielle Schwund aufgehalten werden? Zum Beispiel, indem man...

von Christian Böhme - 9. 02. 2012

Wenn es im Nahen Osten auf zum Waffengang geht, kann Deutschland unmöglich danebenstehen. Der Schutz Israels ist schließlich Staatsräson – da sol...

von Christian Böhme - 2. 02. 2012

Den Deutschen ist eine ungewohnte und ungeliebte Rolle zugefallen: Als letztes großes europäisches Land scheint die Merkel-Nation noch potent genug,...

von Christian Böhme - 26. 01. 2012

Der jetzt vorgestellte Antisemitismusbericht ist erschreckend. Nicht nur seine Ergebnisse, sondern auch das, was er übersieht. Jetzt tut Aufklärung ...

von Christian Böhme - 20. 01. 2012

Der Westen, die NATO und Israel – alles Imperialisten. Assad und Gaddafi? Opfer von deren Ambitionen. Das Internet ist voller Absurditäten, doch kr...

von Christian Böhme - 19. 01. 2012

Der Möchtegern-GröFaZ ist allgegenwärtig – jetzt sollen Auszüge aus Hitlers bislang verbotenem Werk Mein Kampf an deutschen Kiosken verkauft wer...

von Christian Böhme - 12. 01. 2012

Netzaktivisten wollen mit nazi-leaks Sympathisanten der rechtsextremen Szene outen. Das mag gut gemeint sein, leistet aber Denunziationen Vorschub und...

von Christian Böhme - 4. 01. 2012

Die Kanzlerin steht in der Kreditaffäre weiterhin hinter Christian Wulff. Allerdings verhält sich auch die Opposition auffällig zurückhaltend. Das...

von Christian Böhme - 29. 12. 2011

Im Deutschland von 2012 ist Vertrauen das einzige Zahlungsmittel. Ein Rückblick auf das kommende Jahr....

von Christian Böhme - 22. 12. 2011

Nach den Nazi-Morden ist vor dem Vierten Reich. Der Aufstand der Anständigen lässt auf sich warten, genau wie der Aufstand der Zuständigen. Statt h...

von Christian Böhme - 15. 12. 2011

Der Kapitän verlässt das Schiff als Erstes: Lindners Rücktritt steht exemplarisch für die Lage der FDP. Nur die Basis kann die Partei noch retten....

von Christian Böhme - 9. 12. 2011

Die Afghanistan-Konferenz am Bonner Petersberg ist ein Zeugnis des Scheiterns. Deutsche Politiker haben nie wirklich hinter dem Projekt Hindukusch ges...

von Christian Böhme - 8. 12. 2011

Am liebsten würden die Sozialdemokraten Altkanzler Helmut Schmidt ins Rennen schicken. Da den meisten Genossen Steinbrück zu kühl und Gabriel zu au...

von Christian Böhme - 1. 12. 2011

Die Grünen müssen ihren Weg zwischen Wunschdenken und den Niederungen des politischen Alltags finden. Das wird kein angenehmer Spaziergang....

von Christian Böhme - 24. 11. 2011

Die Politik will mit einer zentralen Trauerfeier an die Opfer der Neonazi-Morde erinnern – eine heuchlerische Veranstaltung. Denn jahrelang haben di...

von Christian Böhme - 16. 11. 2011

Rechtes Gedankengut gelangt auf Umwegen in die Köpfe der Menschen – und kann sich dort verankern, da es nur selten in unserem Blickfeld liegt....

von Christian Böhme - 10. 11. 2011

In den Medien spekuliert man über einen israelischen Angriff auf die Atomanlagen im Iran. Doch die Chancen für eine Intervention sind kleiner als ma...

von Christian Böhme - 3. 11. 2011

Für die SPD bedeutet Merkels Vorstoß zum Mindestlohn nichts Gutes: Die Kanzlerin raubt ihr Stück für Stück das Wahlprogramm. Es mag Zeit für ein...

von Christian Böhme - 27. 10. 2011

Die Linke hat am Wochenende in Erfurt ihr erstes Grundsatzprogramm verabschiedet. Das ist allerdings alles andere als modern, da alle führenden Köpf...

von Christian Böhme - 20. 10. 2011

Die Politik schlägt sich im Angesicht der aktuellen Proteste auf die Seite der Demonstranten. Weil sie jedoch Mitschuld an der Lage trägt, ist dies ...

von Christian Böhme - 13. 10. 2011

Die linken Anschlagsversuche in Berlin zeugen von einer Mentalität der Überheblichkeit und Gesetzeslosigkeit. Wir müssen gegen die Linksextremisten...

von Christian Böhme - 6. 10. 2011

Endlich raus aus Afghanistan! 'Nach uns die Sintflut', das ist das Credo deutscher Außenpolitik am Hindukusch. Solange die Taliban nur auf eigenem Bo...

von Christian Böhme - 29. 09. 2011

Bei der heutigen Abstimmung über die Griechenland-Hilfen wird es keine Gewinner geben. Trotz der Solidaritätsbekundungen der Kanzlerin ist Europa im...

von Christian Böhme - 22. 09. 2011

Nach der Berliner Wahl fiebern Gabriel, Steinbrück und Steinmeier lächelnd der Bundestagswahl entgegen. Doch trotz allem Selbstbewusstsein könnte a...

von Christian Böhme - 19. 09. 2011

Die Bemühungen der Palästinenser um Anerkennung vor der UN dürften das Ende des Friedensprozesses bedeuten. Die Aktion kennt nur Verlierer: Israel,...

von Christian Böhme - 15. 09. 2011

Der Papst soll in der kommenden Woche im Bundestag sprechen - und die Linke hyperventiliert. Unser neuer Kolumnist kann bei so viel doktrinärer Ableh...

von Christian Böhme - 15. 08. 2011

Mit ihrer passiven Rolle hat die israelische Führung eine einmalige Chance vertan. Die Umbrüche im Nahen Osten hätten von der einzigen Demokratie i...

von Christian Böhme - 17. 06. 2011

Immer mehr Gelder pumpen wir nach Griechenland. Nicht zur Rettung eines Urlaubsparadieses - nein, es geht um die Zukunft der europäischen Idee. Doch ...

von Christian Böhme - 3. 05. 2011

Der Tod Osama bin Ladens ist ein persönlicher Triumph für Präsident Obama. Er hat Stärke und Entschlossenheit demonstriert – und Erfolg damit. Z...

von Christian Böhme - 8. 04. 2011

Die FDP ist längst keine Volkspartei mehr. Die Frage, die sich nun stellt, ist, ob wir die Liberalen überhaupt brauchen. Tatsächlich scheinen SPD, ...

von Christian Böhme - 29. 03. 2011

Die Zeit läuft. Und sie läuft gegen Schwarz-Gelb. Denn nach den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz ist klar: Viele Bürger sin...

von Christian Böhme - 19. 03. 2011

Die Flugverbotszone ist beschlossen, Gaddafi hat den Waffenstillstand erklärt. Für die Weltgemeinschaft ist die Entwicklung ein Armutszeugnis. Zu gr...

von Christian Böhme - 12. 03. 2011

CSU-Chef Seehofer hat es wieder ordentlich krachen lassen. Wozu der Populismus in der Integrationspolitik dienen soll, bleibt fraglich. Bekenntnisse z...

von Christian Böhme - 7. 02. 2011

Ob die Revolutionen in Tunesien und Ägypten einen Domino-Effekt wie 1989 bewirken, kann niemand vorhersagen. Irritierend ist nur, dass Israel noch im...

von Christian Böhme - 7. 01. 2011

Die Linke ergeht sich in nostalgischer Kommunismusverehrung. Nur wenige innerhalb der Partei scheinen den Umschwung zur freiheitlichen Demokratie veri...

von Christian Böhme - 24. 09. 2010

Gesundheitsreform? Alternativlos! Atomkompromiss? Alternativlos! Was uns Schwarz-Gelb in diesen Tagen als unumgänglich verkauft, ist reine Klientelpo...

von Christian Böhme - 30. 08. 2010

Des einen Leid ist des anderen Freud – während die SPD-Granden eilig auf größtmögliche Distanz zu Thilo Sarrazin gehen, fühlt sich auch die Kan...

von Christian Böhme - 23. 07. 2010

Die Laufzeitverlängerung von Atomkraftwerken ist eine miserable Idee. Die Argumentation der schwarz-gelben Koalition, man müsse, um die Versorgungss...

von Christian Böhme - 7. 07. 2010

Die Linke glaubt, mit dem Mullah-Regime in Teheran kooperieren zu können. Sie irrt. Zu oft hat Präsident Ahmadinedschad betont, Israel von der Landk...

von Christian Böhme - 24. 06. 2010

Die Entwicklung in der Türkei gibt Anlass zur Sorge – längst gehen Extremisten und Holocaustleugner in Ankara ein und aus. Der Westen muss auf Erd...

von Christian Böhme - 2. 06. 2010

Angela Merkel wird nach Horst Köhlers Rücktritt im Amt bleiben und das tun, was sie am besten kann: ihre Macht erhalten. Die Union und die FDP werde...

von Christian Böhme - 29. 05. 2010

In Afghanistan kommen deutsche Soldaten ums Leben, in einem Einsatz, der längst nicht mehr nur den zivilen Aufbau des Landes schützen soll. Die Bund...

von Christian Böhme - 20. 05. 2010

Finanz-Rettungsschirme, Spekulanten-Überwachung und brutalstmögliche Sparvorschläge – viel Stückwerk im Krisenmanagement der Regierung. Was fehl...

von Christian Böhme - 24. 03. 2010

Karl-Theodor zu Guttenberg ist Pop. Daran wird auch die Kunduz-Affäre nichts ändern. Denn in der Tat gibt es bislang wenig Handfestes....

von Christian Böhme - 16. 01. 2010

Entwicklungshilfe ist eine Sache, Katastrophenhilfe eine etwas andere. Eines jedoch haben sie gemeinsam. Man kann sie für eigene Zwecke instrumentali...

von Christian Böhme - 18. 11. 2009

Die einseitige Gründung eines unabhängigen Palästinenserstaates ist nicht mehr als ein klassisches Ablenkungsmanöver. Hamas und Fatah sind heillos...

von Christian Böhme - 28. 09. 2009

Für die Erneuerung der SPD gibt es nur eine Richtung – nach links. Die Niederlage vom Sonntag markiert deshalb eine historische Komponente. Sie mar...

MEISTGELESEN

Zehn-Punkte-Plan mit 96 Maßnahmen für Klimaschutz beschlossen
von Originalquelle

Kabinett bringt erstes Bayerisches Klimaschutzgesetz auf den Weg / Klimaneutralität der Staatsverwaltung bis 2030 / Freistaat startet Klimaschutzoffensive / Zehn-Punkte-Plan mit 96 Maßnahmen für Klimaschutz beschlossen. Mehr

weiterlesen >
Wir brauchen wieder Unterschiede in der Parteienlandschaft
von Friedrich Merz

Wir als CDU hätten uns mehr vorstellen können, so das Resümee von Friedrich Merz. Aber die CDU kann stärker sein als die Grünen. Dennoch bleibt das Bild der CDU im Jahr 2019 ein gemischtes. Wie Merz betont, muss es heutzutage erlaubt sein, kontroverse Sachthemen zu führen. Und das gilt auch f

weiterlesen >
Wir wollen eine stabile Regierung für Österreich
von Sebastian Kurz

Der 29. September war ein sehr guter Tag für Österreich. Unsere neue Volkspartei hat einen historischen Wahlerfolg erreicht und wurde von der Bevölkerung gestärkt. Das ist ein Ergebnis, mit dem wir sehr verantwortungsvoll und demütig umgehen. Gleichzeitig ist die Verantwortung umso größer. De

weiterlesen >
„Die zerrissene Republik. Wirtschaftliche, soziale und politische Ungleichheit in Deutschland“
von Christoph Butterwegge

Politiker und etablierte Parteien haben die Spaltung der Gesellschaft in Arm und Reich durch fragwürdige Entscheidungen vorangetrieben: Arbeitsmarkt- und sozialpolitisch wurden die Weichen so gestellt, dass der Schutz und die Sicherheit benachteiligter und bedürftiger Bevölkerungsschichten auf de

weiterlesen >
Auch für die Teslafabrik in Brandenburg dürften die Millionen hinabrauschen
von Dirk Maxeiner

Es ist ehrlich bewundernswert, wie Elon Musk trotzdem eine Marke aufgebaut hat, deren Wert den der ertragreichen Konkurrenz oft weit übertrifft. Elon Musks Firma ist gleichsam die Welt als Wille und Vorstellung und er selbst der Schopenhauer der Brumm-Brumm-Branche. Das passt wunderbar zu Deutschla

weiterlesen >
41 Prozent Plus in einem Monat
von Oliver Götz

Innerhalb eines Monats wendet sich für Tesla ein bis dato verkorkstes Börsenjahr doch noch zum Guten. Plötzlich scheinen sogar neue Höchststände möglich. Eine schlichte Erkenntnis aus dem jüngsten Geschäftsbericht dürfte daran maßgeblichen Anteil haben. In Deutschland derweil erobert die M

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu