Fast alle Reiche entstehen durch Gewalt, aber keines kann durch Gewalt erhalten werden. Henry Kissinger

Die AfDler sind Rassisten

“Sie verachten alles, wofür dieses Land geachtet wird”: “Die Rede des Jahres 2018” wurde von Cem Özdemir gehalten. Nun hat das Seminar für Allgemeine Rhetorik Tübingen die Rede gewürdigt, die der Grünen-Politiker im Februar hielt. Vehement verteidigte er dort das Recht auf freie Meinungsäußerung und kritisierte heftig die AfD.

Zur Rede kommen Sie hier

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Vera Lengsfeld, Sahra Wagenknecht, Maximilian Zech .

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Cem-oezdemir, Afd, Afd deutschland

Debatte

Europawahl am 26. Mai 2019

Medium_c25ae35d86

Diese Wahl ist unglaublich wichtig

„Diese Wahl ist unglaublich wichtig.“ Den Satz hört man von Politikern vor beinahe jeder Wahl. Doch bei dieser Europawahl könnte es tatsächlich stimmen! weiterlesen

Medium_d8cba5d446
von Jan Olsson
26.05.2019

Debatte

Europawahl 2019

Medium_ee8150b18d

Wählen? Klar. Und wen?

Wähle ich in diesem Jahr? Mein Vertrauen in SPD, Union ist völlig hinüber. Die FDP ist nicht erkennbar. Mit dem EEG und dem beabsichtigten Kohlekompromiß geht der Marsch in die Planwirtschaft rasan... weiterlesen

Medium_c13f98e5ab
von Gunter Weißgerber
20.05.2019

Debatte

Schleichende Islamisierung

Medium_8f61edf5ab

Barley betreibt Lobbyismus für radikale Islam-Fundamentalisten!

"Ausgerechnet die Verfassungsministerin rollt Muslimen mit mehreren Ehefrauen den roten Teppich zur Staatsbürgerschaft aus, obwohl Polygamie im Strafgesetzbuch eindeutig verboten ist. Das ist ein h... weiterlesen

Medium_0156d00e54
von Alice Weidel
13.05.2019
meistgelesen / meistkommentiert