Ohne ständige Aufklärung werden wir früher oder später aufgefressen. Ken’ichi Mishima

Union schwächelt auf der Zielgeraden

Die Zustimmungswerte für die Union bröckeln weiter ab. Von der 41,5-Prozent-Marke, die die Union bei der letzten Bundestagswahl noch erreicht hatte, entfernt die Merkel-Partei sich immer weiter.

spd die-linke die-gruenen cdu fdp.die-liberalen AfD

Die neuen Meinungsumfragen zur Bundestagswahl zeigen CDU/CSU nach wie vor mit einem großen Vorsprung vor der SPD. Gleichwohl bröckeln die Zustimmungswerte für die Union ab. Von der 41,5-Prozent-Marke, die die Union bei der letzten Bundestagswahl noch erreicht hatte, entfernt die Merkel-Partei sich immer weiter. Meinungsforscher erkennen aus ihren Rohdaten, dass das Momentum der CDU derzeit nach unten weise. Die SPD kann davon allerdings nicht profitieren. Der SPD droht sogar das schlechteste Bundestagswahlergebnis seit 1948. Von der Schwäche der Volksparteien profitieren vor allem die drei kleineren Parteien Linke, FDP und AfD, bei denen das Momentum derzeit positiv ist. Die Grünen hingegen stagnieren auf niedrigem NIveau und dem letzten Platz.

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Dokumentation - Texte im Original, Dietmar Bartsch, Angela Merkel.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Spd, Die-linke, Die-gruenen

Debatte

Dietmar Bartsch zum Asylstreit der Union

Medium_c21c76bcda

Das Desaster der Notkoalition

"Wir haben seit der Bundestagswahl erst das Desaster von Jamaika und nun das Desaster der Notkoalition der Wahlverlierer erlebt; bei minus 15 Prozent konnte man nicht viel anderes erwarten", kritis... weiterlesen

Medium_e004f53d02
von Dietmar Bartsch
06.07.2018

Debatte

Asylstreit der Union auf Kosten der Bürger

Medium_3638eeeccc

Herr Seehofer, Sie haben Ihr Ministeramt missbraucht

Fast hätten sich CDU und CSU wegen des Asylstreits getrennt. Im Oktober wird in Bayern gewählt. Ob die Beliebtheitswerte der CSU und von Horst Seehofer gestiegen sind, bleibt fraglich. Der Innenmin... weiterlesen

Medium_b6f7c5b478
von Gesine Lötzsch
04.07.2018

Debatte

Katja Kipping zum Asylstreit der GroKo

Medium_3fd8aa2ff0

Wer die Grenzen schließt, schließt die Menschlichkeit aus

"Der Migrationsgipfel hatte vielleicht kein greifbares Ergebnis, aber schon jetzt schreckliche Konsequenzen: Wer die Grenzen schließt, der schließt die Menschlichkeit aus", schreibt Katja Kipping. ... weiterlesen

Medium_4e59a3e4be
von Katja Kipping
29.06.2018
meistgelesen / meistkommentiert