Omas Häuschen bleibt steuerfrei. Aber wer Omas Villa erbt, der wird Steuern zahlen müssen. Peer Steinbrück

Wem kann man glauben? „Antifa-Zeckenbiss“ oder dem Präsidenten des Verfassungsschutzes?

Die Berichterstattung über Chemnitz “nagt ganz massiv an der Glaubwürdigkeit der Medien” schreibt Boris Palmer auf Facebook.

Dass in Chemnitz Nazis marschiert sind und Gewalt gegen Migranten ausgeübt wurde, ist unbestreitbar. Das muss scharf verurteilt und bestraft werden.

Aber wie ein Video, dessen Urheber nicht identifizierbar ist und auf keine Anfrage reagiert, ungeprüft ganz Deutschland in eine solche Debatte treiben konnte, das begreife ich nicht. Das nagt ganz massiv an der Glaubwürdigkeit der Medien. Und das in einer Situation, wo wir nichts mehr brauchen als Sachlichkeit und Vertrauen in Information, um der Gefahr durch die AfD entgegen zu treten.

Zum Video kommen Sie hier

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Clemens Schneider, Martin Hellweg, Philipp Westerhoff.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Chemie, Rechtsextremismus, Rechtspopulismus

Debatte

Nennt es nicht „fremdenfeindliche Amokfahrt“!

Medium_a909a33559

Warum der Anschlag in Bottrop keine fremdenfeindliche Tat war

Pünktlich zum Jahresbeginn zeigen deutsche Medienschaffende, dass sie in Sachen korrekter Sprache noch gehörig Nachholbedarf haben. Die Berichterstattung zum Terroranschlag in Bottrop zeigt, wie un... weiterlesen

Debatte

Rechtspopulisten: Wer sie sind und was sie wollen

Medium_a9f2c69c9f

Die neuen Rechten in Deutschland

Sie beklagen den Verlust der einstigen Dominanz Deutschlands, üben Fundamentalkritik am politischen System der Bundesrepublik, glauben Interessensgruppen würden das Gemeinwesen plündern, haben Angs... weiterlesen

Medium_f379fa1f93
von Uwe Backes
04.01.2019

Debatte

Der Rechtspopulismus gehört zu Polen

Medium_d62dd7138f

Geschichtsverfälschung auf polnisch

Der PiS-Partei (Recht und Gerechtigkeit) ist gelungen, vielen Polen ein Gefühl von Stolz und Einzigartigkeit zu verleihen und sie zu überzeugen, dass die regierende Partei eine schöne heile Welt fü... weiterlesen

Medium_45e409c06d
von Katarzyna Plucinska
03.01.2019
meistgelesen / meistkommentiert