The European

von Benno Müchler - 18. 12. 2009

Kein Thema bewegt die Jugend so sehr wie der Klimawandel. Er ist der Strohhalm in Zeiten ihrer Politikverdrossenheit. Doch in Kopenhagen steht noch mehr auf dem Spiel. Der Klimawandel ist das erste Thema, das die Jugend global vernetzt. Der gescheiterte Gipfel könnte der Weltgemeinschaft der Zukunft nachhaltig den Wind aus den Segeln nehmen.

von Benno Müchler - 28. 09. 2009

Yusuf Bayrak wollte für den Berliner Stadtteil Neukölln als Direktkandidat in den Bundestag – vergeblich. Chancenlos gegen die etablierten Parteien liegt der Grund für die Kandidatur des Unabhängigen aber ohnehin tiefer: Er will nicht als "Migrant" abgestempelt werden, sondern das verkrustete Integrationsdenken aufbrechen – und eine Bresche schlagen für die, die nach ihm kommen.

von Benno Müchler - 28. 09. 2009

Christopher und David Mikkelsen gründeten 2005 die Organisation Refugees United, mit der sie versuchen, durch Kriege und Katastrophen versprengte Familien wieder zusammenzuführen. Kern von Refugees United ist eine Internet-Plattform. Über diese können Flüchtlinge anonym nach ihren Angehörigen suchen. Andere Flüchtlingshelfer kritisieren die Brüder.

von Benno Müchler - 24. 09. 2009

Danny Seo wollte die Welt retten. Er war einer der ersten Ökostars der Vereinigten Staaten. Mit zwölf gründete er eine erfolgreiche Jungendumweltorganisation. Mit 18 schrieb er darüber einen Bestseller. Heute ist Danny Öko-Designer. Stars kaufen seine Matratzen. Paris Hilton trägt sein T-Shirt. In Fernsehshows zeigt er, wie grün leben geht. Für sein Ziel gibt er alles.

von Benno Müchler - 24. 09. 2009

David Mayer de Rothschild hatte keine Lust, dem Klischee des reichen Bankierssohns zu entsprechen. Der 31-jährige Brite will mit seinen Aktionen der Welt ein Stück weit die Augen öffnen. So durchquerte er schon die grönländische Eisplatte und tourte vom Nord- zum Südpol. Mit dem Vorwurf, er mache die Expeditionen nur zu seinem Vergnügen, muss er leben. Jetzt will er wieder in See stechen.

MEISTGELESEN

Der reichste Politiker...
von Jürgen Fritz

Eine Koalition unter Merkel hatte Martin Schulz im September kategorisch ausgeschlossen, Minister unter Merkel wollte er nie sein. Doch Martin Schulz ist richtig reich. Er hat Millionen in den letzten Jahren verdient - mehr als alle Politiker vor ihm.

weiterlesen >
Ausgetindert...
von Clemens Lukitsch

Eine App verbindet: Unser Kolumnist testet im Selbstversuch, ob „Tinder“ wirklich so gut funktioniert wie behauptet. Und macht eine erstaunliche Entdeckung.

weiterlesen >
Dann mach doch die Blu...
von Birgit Kelle

Frauen bestehen auf ihrem Recht, sexy zu sein – ganz für sich selbst, natürlich. Darauf reagieren darf Mann nämlich nicht, sonst folgt gleich der nächste #Aufschrei.

weiterlesen >
So soll Europa vom Isl...
von The European

Fundstück: Es ist unglaublich wie beim jordanischen Fernsehen JOSAT über die Zukunft Europas diskutiert wird. Dort plant man schon die Machtüberahme. Hier spricht ein Scheich der Muslimbruderschaft. [Dieser Artikel ist auf Platz 6 der meistgelesenen Artikel des Jahres 2017]

weiterlesen >
Ist Merkel eine Verfas...
von Wolfram Weimer

Angela Merkels radikale Grenzöffnung ist ein historischer Rechtsbruch. Das mit Spannung erwartete Rechtsgutachten des Verfassungsrechtlers Udo di Fabio erschüttert das politische Berlin. Ausgerechnet eine Regierungspartei weist der Regierung Verfassungsbruch nach.

weiterlesen >
Fünf Gründe warum Be...
von Valentin Weimer

Berlin wird von Spießern als "die coolste Stadt Deutschlands" gefeiert. Modern, wild, inspirierend, sei sie. Arm, aber sexy. In Wahrheit ist Berlin vor allem arm. An Erfolg, an Leistung, an Geist, an Wärme. Fünf Gründe, warum Berlin eine peinliche Hauptstadt ist.

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu