von Beate Wedekind - 7. 10. 2014

Einfache Antworten auf die Frage nach dem gerechten Krieg gibt es nicht. Geschichten eines Lebens, das sich diesem schlimmsten aller Ereignisse immer ...

von Beate Wedekind - 4. 01. 2011

MIGRANT! 2011 soll mein Unwort des Jahres 2010 wieder aus dem allgemeinen Wortschatz verschwinden, und zwar dorthin, wo es hingehört: in die Müllcon...

von Beate Wedekind - 11. 04. 2010

20 Grad. Wolkenlos. Sonne. Ein Schmetterling schwebt vorbei. Lavendel, Klee und Call, Mimosen, Mohn und Margeriten blühen. Die Katze schnurrt, der Ha...

von Beate Wedekind - 5. 04. 2010

Ostern 2010: "Waffenstillstand", der Debütfilm von Lancelot von Naso, 34, ist jetzt im Kino. Spiegel, FAZ, Welt, Bild, Variety, Cinema u. a. loben d...

von Beate Wedekind - 22. 03. 2010

In Berlin zeigt er seine Sammlung. Islamische Kunst von unschätzbarem Wert. Mit seiner Stiftung hilft er vor allem dort, wo seine Anhänger leben. In...

von Beate Wedekind - 15. 03. 2010

Im täglichen Briefewust einer Berliner Kreativen gehen zuweilen die interessantesten Einladungen unter. Umso größer die Freude, wenn zu einem pers...

von Beate Wedekind - 8. 03. 2010

Was für eine Inszenierung! Was für ein eleganter Abend! Was für eine Stimmung! Vollzählig waren sie versammelt, die Größen des amerikanischen un...

von Beate Wedekind - 1. 03. 2010

Was ist Privatleben und was ist Angelegenheit öffentlichen Interesses? Affären, außereheliche Kinder, Betrug, Verrat und Lügen spielen sich unter ...

von Beate Wedekind - 22. 02. 2010

Die Love Berlin Lounge hat ihre Besucher begeistert. Zwischen Original-Filmrequisiten saß man plaudernd und planend zusammen. So macht die Berlinale ...

von Beate Wedekind - 15. 02. 2010

Berlinale! Die 60.! Eine Stadt im kreativen Ausnahmezustand. Die Kinokarten für Publikum in Nullkommanix ausverkauft, Tausende von Berlinern, die sic...

von Beate Wedekind - 1. 02. 2010

Am Samstag gehört die heimelige Couch zum gemütlichsten Ort einer Stadt. Aber doch nicht wenn gerade die Goldene Kamera läuft und man eigentlich im...

von Beate Wedekind - 25. 01. 2010

Die Hauptstadt war voll mit Modemachern und Prominenten. Die Berlin Fashion Week ist erfolgreich über die Bühne gegangen, und auf den glanzvollen Af...

von Beate Wedekind - 18. 01. 2010

Der Bayerische Filmpreis lockte auch dieses Jahr wieder die Prominenz nach München. Beim feierlichen Empfang standen sich die geladenen Gäste dann a...

von Beate Wedekind - 11. 01. 2010

Die internationalen Boulevardmedien frohlocken, die Auflage des ersten Quartals 2010 ist gerettet. Und das nur, weil ein rücksichtsloser Ehemann sich...

von Beate Wedekind - 4. 01. 2010

Am ersten Tag des neuen Jahres hat sich im Atelier eines Berliner Malers am Nachmittag ein Dutzend Gäste versammelt, eine Mischung, wie sie nicht typ...

von Beate Wedekind - 28. 12. 2009

Das erste Mal nahm ich Karl-Theodor zu Guttenberg in absentia wahr. Es war im Sommer 1997 in Neubeuern am Chiemsee. Für die Recherche zu meinem Buch ...

von Beate Wedekind - 20. 12. 2009

Berlin vor den Festtagen – klare Luft, klirrende Kälte, Eisblumen am Wintergartenfenster, das Feuer im Kachelofen knistert. Die Stadt ist leer. ...

von Beate Wedekind - 14. 12. 2009

Über den Geburtstag der Society-Fotografin Marianne zu Sayn-Wittgenstein-Sayn, bekannt als Mamarazza....

von Beate Wedekind - 7. 12. 2009

Wenn einer eine Reise tut ... Ich bin drei Tage unterwegs gewesen. Berlin, Düsseldorf, Palma, Ibiza, Berlin. Mein liebster Zeitvertreib: die Passagie...

von Beate Wedekind - 30. 11. 2009

Über vorweihnachtliche Berliner Eindrücke....

von Beate Wedekind - 22. 11. 2009

Unterwegs durch Potsdam im Taxi von Herrn Schmidt. ...

von Beate Wedekind - 16. 11. 2009

Der Winter hält Einzug in Deutschland und die Spendengalas öffnen ihre Pforten. Spektakuläre Kleider treffen auf spektakuläre Spendensummen und di...

von Beate Wedekind - 9. 11. 2009

Wenn man wie ich aus Duisburg kommt, aus einer Familie, die es durch harte Arbeit zu bescheidenem Wohlstand gebracht hatte, dann ist Gesellschaft der ...

von Beate Wedekind - 1. 11. 2009

Michael Jackson mit 25. Eine Begegnung im Morton's Restaurant. ...

von Beate Wedekind - 25. 10. 2009

Von allzu menschlichen Eitelkeiten – ein Abend in Berlin-Mitte und Kreuzberg...

von Beate Wedekind - 18. 10. 2009

Eine weit ausholende Geste, ein entschiedenes Kopfnicken und ein stolzes, breites Lächeln, das sein ganzes Gesicht erfasst, unterstreicht die Bedeutu...

von Beate Wedekind - 4. 10. 2009

Roman Polanski verhaftet, Til Schweiger taucht erst gar nicht auf und die bessere Gesellschaft der kleinen Schweizer Metropole freut sich der weltweit...

von Beate Wedekind - 28. 09. 2009

Beate Wedekind erzählt, wieso sie sich über den Sieg von Bundeskanzlerin Angela Merkel bei den Wahlen besonders freut, wie die Spitzenpolitikerin im...

MEISTGELESEN

Zehn-Punkte-Plan mit 96 Maßnahmen für Klimaschutz beschlossen
von Originalquelle

Kabinett bringt erstes Bayerisches Klimaschutzgesetz auf den Weg / Klimaneutralität der Staatsverwaltung bis 2030 / Freistaat startet Klimaschutzoffensive / Zehn-Punkte-Plan mit 96 Maßnahmen für Klimaschutz beschlossen. Mehr

weiterlesen >
Wir brauchen wieder Unterschiede in der Parteienlandschaft
von Friedrich Merz

Wir als CDU hätten uns mehr vorstellen können, so das Resümee von Friedrich Merz. Aber die CDU kann stärker sein als die Grünen. Dennoch bleibt das Bild der CDU im Jahr 2019 ein gemischtes. Wie Merz betont, muss es heutzutage erlaubt sein, kontroverse Sachthemen zu führen. Und das gilt auch f

weiterlesen >
Wir wollen eine stabile Regierung für Österreich
von Sebastian Kurz

Der 29. September war ein sehr guter Tag für Österreich. Unsere neue Volkspartei hat einen historischen Wahlerfolg erreicht und wurde von der Bevölkerung gestärkt. Das ist ein Ergebnis, mit dem wir sehr verantwortungsvoll und demütig umgehen. Gleichzeitig ist die Verantwortung umso größer. De

weiterlesen >
„Die zerrissene Republik. Wirtschaftliche, soziale und politische Ungleichheit in Deutschland“
von Christoph Butterwegge

Politiker und etablierte Parteien haben die Spaltung der Gesellschaft in Arm und Reich durch fragwürdige Entscheidungen vorangetrieben: Arbeitsmarkt- und sozialpolitisch wurden die Weichen so gestellt, dass der Schutz und die Sicherheit benachteiligter und bedürftiger Bevölkerungsschichten auf de

weiterlesen >
Auch für die Teslafabrik in Brandenburg dürften die Millionen hinabrauschen
von Dirk Maxeiner

Es ist ehrlich bewundernswert, wie Elon Musk trotzdem eine Marke aufgebaut hat, deren Wert den der ertragreichen Konkurrenz oft weit übertrifft. Elon Musks Firma ist gleichsam die Welt als Wille und Vorstellung und er selbst der Schopenhauer der Brumm-Brumm-Branche. Das passt wunderbar zu Deutschla

weiterlesen >
41 Prozent Plus in einem Monat
von Oliver Götz

Innerhalb eines Monats wendet sich für Tesla ein bis dato verkorkstes Börsenjahr doch noch zum Guten. Plötzlich scheinen sogar neue Höchststände möglich. Eine schlichte Erkenntnis aus dem jüngsten Geschäftsbericht dürfte daran maßgeblichen Anteil haben. In Deutschland derweil erobert die M

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu