MEISTGELESEN

Zeitumstellung: Das wi...
von Ramin Peymani

Ganz Europa hat die Uhren umgestellt. Und Deutschland kennt seither nur noch ein Thema. Doch nüchtern betrachtet, dürfen wir also gespannt sein, ob der Abschied von der Zeitumstellung wirklich gelingt. Es käme auch einem Wunder gleich, könnte ein so komplexer Sachverhalt in so kurzer Zeit aufgel

weiterlesen >
Abendland oder Europä...
von David Engels

Europa hat sich zwar seit jeher durch fruchtbare und nicht immer konfliktfreie Binnenbewegungen gekennzeichnet, ist aber seit mehr als einem Jahrtausend kein Einwanderungskontinent gewesen.

weiterlesen >
9 Punkte: So machen wi...
von Dokumentation - Texte im Original

Am 26. Mai wird ein neues Europaparlament gewählt. Doch was will DIE LINKE?. Wir stellen das Kurzwahlprogramm vor.

weiterlesen >
RWE folgt der lauteste...
von Reinhard Schlieker

Die Zeiten sind vorbei und die Worte hinfällig, welche dem dichtenden Fachjournalisten als Metaphern zu RWE einfielen – die Aktie „elektrisierte“ den Anleger, oder setzte die Börse wahlweise „unter Strom“, oder es gab halt mal einen Kurzschluss bei der Hauptversammlung.

weiterlesen >
Die Doppelmoral der li...
von Hubertus Knabe

Linken-Politiker treten in der Öffentlichkeit gern besonders angriffslustig auf. Kritik an der politischen Konkurrenz erfolgt meistens aggressiv und von oben herab. An das eigene Handeln werden indes andere Maßstäbe angelegt. Hier wird großzügig über Versäumnisse und Fehler hinweggesehen. Vie

weiterlesen >
Plädoyer für ein gee...
von Carolin Kassella

Während europakritische, rechte Parteien die bisherige mediale Aufmerksamkeit verstärkt auf sich ziehen konnten, engagieren sich auf der Gegenseite viele junge europäische Bürgerinnen und Bürger in paneuropäischen Initiativen für ein geeintes Europa der Zukunft.

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu