von Anton Hofreiter - 9. 07. 2019

Anton Hofreiter wirft der Bundesregierung Untätigkeit beim Klimaschutz vor und fordert die sofortige Umsetzung des Pariser Klimaschutzabkommens. Auß...

von Anton Hofreiter - 21. 03. 2019

Der Fraktionsvorsitzende äußert sich im aktuellen Pressestatement zu den Planungen der Koalition für den Haushalt 2020 und die mangelnden Investiti...

von Anton Hofreiter - 16. 10. 2018

"Bayern hat die Alleinregierung der CSU abgewählt, weil sie spaltet statt Mut zu machen. Der CSU-Kurs der Spaltung ist gescheitert. Söder und Seehof...

von Anton Hofreiter - 24. 08. 2018

In einem Pressestatement fordert der der Fraktionsvorsitzende der Grünen im Deutschen Bundestag, Anton Hofreiter, ein Umsteuern in der Landwirtschaft...

von Anton Hofreiter - 9. 07. 2018

112 Tage, nachdem Sie angefangen haben, braucht dieses Land nämlich endlich eine handlungsfähige, verantwortungsvolle Regierung. Ich glaube, die Men...

von Anton Hofreiter - 6. 06. 2018

Die Bundesregierung muss sich für Gegenzölle, Schutzmaßnahmen für betroffene Branchen und für eine Klage bei der Welthandelsorganisation einsetze...

von Anton Hofreiter - 23. 04. 2018

Bereits in der letzten Wahlperiode haben SPD und Union wirksame Klimaschutzmaßnahmen nicht umgesetzt, obwohl schon damals klar war, dass die Klimazie...

von Anton Hofreiter - 7. 02. 2018

Union und SPD programmieren vier weitere Jahre Stillstand anstatt Deutschland für die Zukunft fit zu machen. Das gilt in besonderer Weise in der Ener...

von Anton Hofreiter - 19. 01. 2018

Viele Menschen sorgen sich um das Auseinanderdriften von Arm und Reich. Sie wollen keine Gesellschaft, in der sich immer mehr abgehängt fühlen und a...

von Anton Hofreiter - 17. 01. 2018

Die europäische Integration, das Zusammenwachsen der Völker, ist die Antwort auf Nationalismus und Krieg, auf Hass und Spaltung. All das hat unseren...

von Anton Hofreiter - 29. 11. 2017

Gewalt und Umweltzerstörung sind die wichtigsten Fluchtursachen. Wenn Wasser und Ernte nicht mehr zum Leben reichen, wenn die Klimakrise Landstriche ...

von Anton Hofreiter - 27. 11. 2017

Die Europäische Union ist in einer globalisierten Welt die einzige Möglichkeit, gemeinsam für eine gerechte und humane Zukunft zu streiten....

von Anton Hofreiter - 18. 09. 2017

Die Debatte um den #Abgasskandal und die Zukunft unserer Mobilität wird immer mehr zum Wahlkampf­thema. Das ist gut so, denn hier gibt es tatsächli...

von Anton Hofreiter - 16. 09. 2016

Es kann doch nicht ernsthaft die Antwort der Großen Koalition auf die globalen Herausforderungen sein, 25 Milliarden Euro mehr für Waffen ausgeben z...

von Anton Hofreiter - 25. 06. 2016

Jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, dafür zu sorgen, dass die Europäische Union, die verbleibende Europäische Union der 27 Mitgliedsstaaten, in eine ...

von Anton Hofreiter - 11. 06. 2016

Der Beschluss der Bundesregierung zur Reform des EEG-Gesetzes ist eine Sabotage der Klimaschutzziele. ...

von Anton Hofreiter - 17. 05. 2016

Zum internationalen Tag gegen Homo- und Transphobie fordern Anton Hofreiter und Volker Beck mehr Respekt für die geschlechtliche Identität. ...

von Anton Hofreiter - 18. 04. 2016

Grünen Politiker Anton Hofreiter klagt an: Merkel habe "nur noch falsche Entscheidungen" im Fall Böhmermann getroffen. Das Video gibt es hier:...

von Anton Hofreiter - 16. 10. 2015

Jahrelang hat Europa – vor allem auch Deutschland – sich einer grundsätzlichen Diskussion über Flüchtlinge verweigert. Nun, da das Problem vor ...

von Anton Hofreiter - 21. 01. 2015

Wie führt man eine orientierungslose Partei zu ihren Wurzeln zurück? Viele sagen: Anton Hofreiter packt das nicht. Florian Guckelsberger und Sebasti...

MEISTGELESEN

Greta Thunberg ist eine grüne Koboldexpertin
von Jörg Hubert Meuthen

Tag für Tag verkünden uns Marionetta & Co. mit ernster Miene, dass das Ende der Welt bevorsteht, wenn nicht endlich, endlich, endlich die Forderungen einer schwedischen Schulschwänzerin und einer grünen Koboldexpertin eins zu eins in die Tat umgesetzt werden - sprich: Wenn unser aller Leben nich

weiterlesen >
Vergessene Fakten. Erfahrungen, Fakten und Empfindungen im geteilten und vereinten Land
von Herbert Ammon

Das Lesebuch hat viele Leser/innen verdient. Es erhellt in der klimaerregten Bundesrepublik nicht nur die vergessene, verdrängte Geschichte der deutschen Teilung, sondern hilft zum Verständnis der nach wie vor von westdeutschem Hochmut geprägten Gegenwart. Wer sich in jenen Jahren mit dem Faktum

weiterlesen >
Unruhestifter im Friedensprojekt
von Ramin Peymani

Nichts hat die Diskussion über die Europäische Union so sehr in unsere Wohnzimmer getragen, wie die unendliche Geschichte vom Austritt Großbritanniens. Noch immer ringt das Vereinigte Königreich um den richtigen Weg.

weiterlesen >
Das System Alexander von Humboldt
von Stefan Groß-Lobkowicz

Universalgenies sind selten wie Tansanite. Doch Alexander von Humboldt, der vor 250 Jahren geboren wurde, gehörte zu dieser seltenen Spezies. Er war das komprimierte Naturwissen seiner Zeit, Förderer der Wissenschaften, ein begnadeter Zeichner, Rhetoriker und Schriftsteller. Eine Spurensuche auf e

weiterlesen >
Die EU in Brüssel ist ein Bürokratiemonster
von Volker Dahlgrün

Die Anzahl der Kommissar-Ressorts – zur Zeit 28 Länder repräsentierend, dabei an Anzahl wachsend – ist drastisch zu reduzieren, d.h. die Anzahl der Ressorts ist vernünftig zu dimensionieren, ähnlich den Strukturen funktionserprobter Ministerien in Staatsregierungen. Die Ressorts sind unter

weiterlesen >
Das völkische Denken der AfD ist antibürgerlich
von Originalquelle

Frank-Walter Steinmeier hat große Zweifel an der bürgerlichen Selbstdarstellung der AfD geäußert. Damit reagierteder Bundespräsident auf Äußerungen des Parteivorsitzenden Alexander Gauland, der seine Partei nach den Wahlen in Brandenburg und Sachsen als "Vertreter des Bürgertums" bezeichnet

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu