Wovon man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen. Ludwig Wittgenstein

Angelika Taschen

Angelika Taschen

Die promovierte Kunsthistorikerin und ehemalige Tänzerin lebt als Verlegerin und Autorin in Berlin. 1986 stieg sie in den Taschen Verlag ein, mit dessen Gründer sie auch verheiratet war. Zusammen machten sie mit günstigen Bildbänden Themen wie Kunst und Architektur einem Millionenpublikum zugänglich. Seit 2004 lebt Taschen in Berlin, wo sie 2011 ihren eigenen Verlag Angelika Books gründete. Sie arbeitet außerdem als Beraterin für Hotels und Firmen.

Zuletzt aktualisiert am 26.09.2013

Informationen

Ausgewählte Publikationen

Gespräch

meistgelesen / meistkommentiert