Eine Regierung, die alle Bürger verdächtigt, sollte abtreten und sich ein anderes Volk suchen. Volker Beck

Alfred Sauter

Alfred Sauter

Alfred Sauter studierte Rechtswissenschaften und Politische Wissenschaften. Von Oktober 1998 bis September 1999 war er Bayerischer Staatsminister der Justiz. Sauter war von 1980 bis 1988 Abgeordneter im Deutschen Bundestag (MdB) und gehört seit 1990 dem Bayerischen Landtag an. Seit 2014 ist Sauter Mitglied des CSU-Präsidiums und des CSU-Parteivorstands sowie Vorsitzender der Finanzkommission der CSU.

Zuletzt aktualisiert am 08.10.2018

Debatte

Die Grünen haben ein gestörtes Verhältnis zur Polizei

"Grüne-Sicherheitspolitik lässt sich am besten in Berlin beobachten: Weil die Grünen vor den afrikanischen Drogen-Dealern kapituliert haben, gibt es am „Kottbusser Tor“ um im „Görlitzer Park“ längst eine offene Drogenszene", schreibt Alfred Sauter.

meistgelesen / meistkommentiert