von Alexander Mitsch - 21. 10. 2019

Aus meiner Sicht ist es geradezu eine schreiende Aufgabe, insbesondere der politisch Konservativen, unsere Umwelt für unsere Nachkommen zu erhalten. ...

von Alexander Mitsch - 20. 08. 2019

"Umweltschutz ist aus meiner Sicht ein Thema, dass wir nicht den Ökopopulisten der Grünen überlassen dürfen", so Alexander Mitsch in einem INtervi...

von Alexander Mitsch - 1. 06. 2019

Nach dem schlechtesten Wahlergebnis der Union bei einer bundesweiten Wahl spricht sich die WerteUnion für eine sofortige und umfangreiche Politikwend...

von Alexander Mitsch - 2. 11. 2018

Der Vorsitzende der WerteUnion, Alexander Mitsch (CDU), hat sich vor der geplanten Unterzeichnung des UN-Migrationspakts skeptisch geäußert. ...

von Alexander Mitsch - 25. 10. 2018

Aus unserer Sicht könnte sich der Globale Pakt über sichere, geregelte und planmäßige Migration zu einem Trojanischen Pferd hinsichtlich der Förd...

von Alexander Mitsch - 17. 10. 2018

Bei der Landtagswahl in Bayern musste die CSU trotz hervorragender Leistungsbilanz empfindliche Verluste hinnehmen. Aus Sicht der WerteUnion liegt di...

von Alexander Mitsch - 24. 09. 2018

Die tödliche Messerattacke zweier Asylbewerber auf einen Deutschen in Chemnitz hat den inneren Frieden in unserem Land auf eine harte Belastungsprobe...

von Alexander Mitsch - 18. 09. 2018

Die konservative WerteUnion warnte die Kanzlerin davar, dem Druck der SPD nachzugeben. „Frau Merkel darf jetzt gegenüber der politischen Linken nic...

von Alexander Mitsch - 4. 08. 2018

Die CDU braucht jetzt eine inhaltliche und personelle Erneuerung fordert Alexander Mitsch. Deshalb sollen sich diese Thesen im neuen Grundsatzprogramm...

von Alexander Mitsch - 10. 07. 2018

"Lieber ohne Merkel als ohne CSU“. Wenn die SPD aber weiter versucht, die Kompromisse innerhalb der Union aufzuweichen und so Lösungen zu blockiere...

von Alexander Mitsch - 14. 02. 2018

Auf seiner jüngsten Sitzung bekräftigte der Bundesvorstand der WerteUnion einstimmig seine Ablehnung des Koalitionsvertrags zwischen CDU, CSU und ...

von Alexander Mitsch - 2. 02. 2018

Spätestens seit dem historisch schlechten Abschneiden der Union und dem Scheitern der Jamaika-Verhandlungen ist dem aufmerksamen Beobachter klar, das...

von Alexander Mitsch - 20. 01. 2018

Auf ihrem Parteitag im Dezember fasste die CSU den Beschluss „Geltendes Recht anwenden – Grenzen sichern – Menschenleben schützen“. Sein Kern...

von Alexander Mitsch - 8. 01. 2018

Auch mehr als drei Monate nach dem Wahldebakel bei der Bundestagswahl findet in der CDU keine offene Analyse der Wahlniederlage und Diskussion mit der...

von Alexander Mitsch - 17. 10. 2017

Enttäuschendes Wahlergebnis bei der Landtagswahl in Niedersachsen muss zu personellen Konsequenzen bei der Kanzlerschaft führen....

von Alexander Mitsch - 28. 09. 2017

Das enttäuschende Ergebnis von CDU und CSU bei der Bundestagswahl zeigt deutlich auf, dass der Linkskurs der Parteiführung fulminant gescheitert ist...

MEISTGELESEN

Die Scham und die Verantwortung
von Vera Lengsfeld

Kanzlerin Merkel hat zum ersten Mal das Vernichtungslager Auschwitz besucht. Sie empfinde, so berichten die sie begleitenden Journalisten, „tiefe Scham“ angesichts der Verbrechen, die die Grenzen alles Fassbaren überschritten. Man müsse vor Entsetzen eigentlich verstummen. Dennoch dürfe das S

weiterlesen >
Die SPD im freien Fall
von Rainer Zitelmann

Die designierten SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans wollen die Partei binnen eines Jahres aus dem Umfragetief holen. Esken erklärte in einem am Donnerstag veröffentlichten Gespräch mit der Parteizeitung „Vorwärts“, bis Ende 2020 wieder „Zustimmungswerte von 30 Prozent

weiterlesen >
Kommuniziert die Welt bald nur noch mit Visuals & Slogans, um ihre Botschaften und Aussagen zu vermitteln?
von Stefan Endrös

Worte sind Schall und Rauch! Keiner liest sie mehr – oder hört zu und will sie verstehen. In welcher Art von Sprache müssen wir dann kommunizieren? Wie uns verständigen? Eine Gesellschaft braucht eine gemeinsame Austauschebene, aber was passiert, wenn die Kommunikation zerfällt in tausende Ein

weiterlesen >
Die SPD muss sich dem Zeitgeist wiedersetzen
von Oskar Lafontaine

Die Kommentierung des SPD-Parteitages durch die Propaganda-Medien spottet mal wieder jeder Beschreibung. "Linksruck", rufen sie, wenn die SPD Hartz IV hinter sich lassen, den Mindestlohn auf 12 Euro anheben und neue Investitionen in Wissenschaft, Bildung und Umweltschutz will. Welch ein Quatsch!

weiterlesen >
Der Staat darf den öffentlichen Raum nicht hergeben
von Rainer Wendt

Die Polizei in Augsburg hat die Tatverdächtigen rasch ermittelt und festgenommen, ein echter Ermittlungserfolg, auch mit Hilfe moderner Videotechnologie, die am Tatort installiert ist. Videoaufklärung kann nicht alle Straftaten verhindern, aber sehr oft entscheidende Hinweise zur Überführung vo

weiterlesen >
Die SPD regiert an der Wirklichkeit vorbei
von Friedrich Merz

Die Welt um uns herum verändert sich mit einem rasanten Tempo. Und wenn Sie vor diesem Hintergrund beobachten, was die Sozialdemokraten seit mehreren Monaten und jetzt beim Parteitag in Berlin tun, dann stellen Sie sich doch die Frage: leben die eigentlich noch in der Wirklichkeit dessen, was zur Z

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu