von Alexander Graf - 27. 05. 2018

US-Präsident Donald Trump polarisiert. Ungeachtet der jüngsten Erfolge in der Korea- oder Wirtschaftspolitik: Seit dem extrem polemischen Wahlkampf,...

von Alexander Graf - 20. 05. 2018

2018 ist das Jahr der runden Jubiläen: ein Jahr der Vereinnahmung der historischen Ereignisse, die den Jahrestagen zugrundeliegen. Rainer Zitelmann h...

von Alexander Graf - 3. 05. 2018

Es gibt Reden, die Jahrzehnte später wie düstere Vorhersagen wirken, die mit einer erschreckenden Genauigkeit eingetroffen sind. Dieser Vorgang ist ...

von Alexander Graf - 11. 04. 2018

Jahrestage von politischen Ereignissen haben es an sich, dass man sich wahlweise freudig oder in gedrückter Stimmung an die Vergangenheit erinnert. I...

von Alexander Graf - 1. 04. 2018

Wenn sich hierzulande in den Redaktionsstuben Langeweile einstellt, kennt man ein sicheres Mittel, für Aufmerksamkeit beim Leser zu sorgen. Einfach i...

von Alexander Graf - 26. 02. 2018

Manche Gedenktage verbinden sich mit scheinbar unvermeidlichen Ritualen. Die Erinnerung an den Widerstand der Weißen Rose, deren Mitglieder Hans und ...

von Alexander Graf - 11. 02. 2018

Antisemitisches Liedgut im Gesangbuch der pennalen Burschenschaft – das ist widerwärtig, aber das ist keine Staatsaffäre. Anders bei der Germania ...

von Alexander Graf - 4. 02. 2018

Der Erste Weltkrieg lässt uns nicht los. Die Überprüfung der Ereignisse in Belgien 1914 und eine mögliche Neubewertung sollte nicht für den Tages...

von Alexander Graf - 10. 01. 2018

In der Geschichtswissenschaft wird umso erbitterter um Inhalte gerungen, je mehr damit liebgewonnene Vorstellungen verknüpft sind. Umso lebhafter ist...

von Alexander Graf - 9. 12. 2017

Auch knapp drei Monate nach der Bundestagswahl steht die Bundesrepublik ohne funktionsfähige Regierung da. Nach dem Abbruch der Gespräche zwischen C...

von Alexander Graf - 3. 12. 2017

Langfristig angelegte Fernsehserien mit komplexen Charakterzeichnungen sind auf einem neuen Niveau angelangt. Bekannt sind etwa die US-Produktionen ...

von Alexander Graf - 22. 11. 2017

Der Nationalsozialismus ist wieder da. Zumindest kann dieser Eindruck entstehen, wenn man sich den Anteil von Spielfilmen, Serien und Computerspielen ...

von Alexander Graf - 3. 11. 2017

Nach der Nationalratswahl war das Entsetzen in Teilen der deutschen und auch der österreichischen Medienlandschaft groß. Dabei war der Wahlsieg des ...

von Alexander Graf - 1. 11. 2017

Das andere runde Jubiläum, das sich unlängst ereignete, hatte auch mit Martin Luther und der Reformation zu tun. Am 18. Oktober 1817 sammelten sich ...

von Alexander Graf - 18. 10. 2017

Der Pulverdampf des Bundestagswahlkampfes hat sich verzogen. Die Verlierer haben ihre Wunden geleckt und bereiten sich auf ein weiter-so vor; in welch...

von Alexander Graf - 9. 10. 2017

In den Vereinigten Staaten sind derzeit zerstörerische Angriffe auf die Denkmäler für die Konföderiertensoldaten aus dem Bürgerkrieg von 1861 bis...

von Alexander Graf - 20. 08. 2017

Es ist passiert. Die monatelangen politischen Auseinandersetzungen in den USA haben ihr erstes Todesopfer gefordert. Am 12. August starb in Charlottes...

von Alexander Graf - 13. 08. 2017

Kann sich ein Politiker – wie eigentlich und ausdrücklich im Grundgesetz festgeschrieben – auf sein Gewissen berufen oder sollte er sein Mandat n...

von Alexander Graf - 31. 07. 2017

Der G20-Gipfel ist seit wenigen Wochen Geschichte. Die Bilder anarchischer Zustände mit meterhohen Feuern, ausgebrannten Autos, geplünderten Geschä...

von Alexander Graf - 7. 07. 2017

Jauchzet, frohlocket! Am Freitag stimmte der Bundestag für die Homo-Ehe. 393 Ja-Stimmen gegen 226 Nein-Stimmen gaben der sogenannten „Ehe für alle...

von Alexander Graf - 6. 07. 2017

Der G20 Gipfel in Hamburg wirft seine Schatten voraus. Die Elbmetropole rüstet sich für das Treffen der mächtigen Staatenlenker. Ebenfalls bereit m...

von Alexander Graf - 7. 06. 2017

Die Erschütterung über die Terroranschläge von Manchester am 22. Mai und von London am 3. Juni ist wieder der alltäglichen Routine gewichen. In de...

von Alexander Graf - 14. 05. 2017

Die Antifa in Europa und speziell Deutschland ist es gewohnt, dass ihre Aktionen medial als „Kampf gegen rechts“ beklatscht werden. Die von ihnen ...

von Alexander Graf - 11. 04. 2017

Die geheimdienstlich betriebene Destabilisierung von Kriegsgegnern ist bis heute ein beliebtes Mittel in internationalen Konflikten. Was die USA immer...

von Alexander Graf - 30. 03. 2017

Wohl nur zu gut erinnert man sich noch an die Bilder aus dem Sommer 2015, als die Massen der Asylsuchenden über den Balkan nach Mitteleuropa zogen; g...

von Alexander Graf - 15. 03. 2017

Es gehört zu den festen Bestandteilen der Weltsicht der politischen Linken, dass sie stets Opfer eines repressiven Staates sind. Sollte sie es einmal...

von Alexander Graf - 23. 02. 2017

Der Bundespräsident bekleidet das höchste Amt in der Bundesrepublik Deutschland. Man sollte meinen, dass ihm angesichts dessen auch eine dementsprec...

von Alexander Graf - 30. 01. 2017

Vor 30 Jahren wurde in Österreich die Regierung Vranitzky/Mock angelobt. Franz Vranitzky war der Kanzler mit SPÖ-Parteibuch, Alois Mock sein Vize v...

von Alexander Graf - 27. 01. 2017

Nach dem medialen Strohfeuer ist es wieder ruhig geworden um die Alt-Right Bewegung. Das Spektrum der alternativen Rechten in den USA war nach dem Wah...

von Alexander Graf - 8. 01. 2017

In den Redaktionsstuben macht sich Unbehagen breit. Unbehagen? Von wegen! Es ist die nackte Angst. Der Grund dafür sind „Fake-News“. Falschmeldun...

von Alexander Graf - 27. 12. 2016

Am 12. Dezember 1916, mitten im Ersten Weltkrieg, unterbreiteten die Mittelmächte der Entente ein Friedensangebot. Am 30. Dezember lehnten die Westm...

von Alexander Graf - 11. 12. 2016

And the winner is: Juan Manuel Santos. In diesem Jahr geht der Friedensnobelpreis an den kolumbianischen Präsidenten. Das Nobelpreiskomitee ehrt den ...

von Alexander Graf - 21. 11. 2016

„Nichts ist gut in Afghanistan.“ Irrte Margot Käßmann mit ihrer Aussage über die Zustände in dem Land oder hatte sie nicht vielmehr eindeutig ...

von Alexander Graf - 19. 11. 2016

Die Donaumonarchie war wie ein vereintes Europa in etwas kleinerem Maßstab. Regiert wurde sie von Wien aus, und ihr Zerfall, der schleichend und zun...

von Alexander Graf - 30. 10. 2016

Je länger das Dritte Reich zurückliegt, umso stärker wird es „aufgearbeitet“ und „bewältigt“. Sportvereine, Unternehmen, Behörden und Min...

von Alexander Graf - 22. 10. 2016

Vor 60 Jahren, am 23. Oktober 1956, erhob sich in Ungarn ein Aufstand gegen den real existierenden Sozialismus, gegen die sowjetische Fremdherrschaft....

von Alexander Graf - 10. 10. 2016

Zu den Kennzeichen des Wilhelminischen Deutschland gehörten Militarismus und Obrigkeitsgläubigkeit. Dass eine unreflektierte Verehrung des Uniformtr...

von Alexander Graf - 24. 09. 2016

Der Unabhängigkeitstag Kroatiens, der 8. Oktober 1991, markiert den endgültigen Abschied des Landes aus dem ehemaligen Jugoslawien. An jenem Tag bes...

von Alexander Graf - 23. 08. 2016

Es gibt Gedenktage, die gehen Politikern der Linkspartei leicht von der Hand. Wenn jedes Jahr im Januar an die von Freikorps getöteten Rosa Luxemburg...

MEISTGELESEN

Zehn-Punkte-Plan mit 96 Maßnahmen für Klimaschutz beschlossen
von Originalquelle

Kabinett bringt erstes Bayerisches Klimaschutzgesetz auf den Weg / Klimaneutralität der Staatsverwaltung bis 2030 / Freistaat startet Klimaschutzoffensive / Zehn-Punkte-Plan mit 96 Maßnahmen für Klimaschutz beschlossen. Mehr

weiterlesen >
Wir brauchen wieder Unterschiede in der Parteienlandschaft
von Friedrich Merz

Wir als CDU hätten uns mehr vorstellen können, so das Resümee von Friedrich Merz. Aber die CDU kann stärker sein als die Grünen. Dennoch bleibt das Bild der CDU im Jahr 2019 ein gemischtes. Wie Merz betont, muss es heutzutage erlaubt sein, kontroverse Sachthemen zu führen. Und das gilt auch f

weiterlesen >
Wir wollen eine stabile Regierung für Österreich
von Sebastian Kurz

Der 29. September war ein sehr guter Tag für Österreich. Unsere neue Volkspartei hat einen historischen Wahlerfolg erreicht und wurde von der Bevölkerung gestärkt. Das ist ein Ergebnis, mit dem wir sehr verantwortungsvoll und demütig umgehen. Gleichzeitig ist die Verantwortung umso größer. De

weiterlesen >
„Die zerrissene Republik. Wirtschaftliche, soziale und politische Ungleichheit in Deutschland“
von Christoph Butterwegge

Politiker und etablierte Parteien haben die Spaltung der Gesellschaft in Arm und Reich durch fragwürdige Entscheidungen vorangetrieben: Arbeitsmarkt- und sozialpolitisch wurden die Weichen so gestellt, dass der Schutz und die Sicherheit benachteiligter und bedürftiger Bevölkerungsschichten auf de

weiterlesen >
Auch für die Teslafabrik in Brandenburg dürften die Millionen hinabrauschen
von Dirk Maxeiner

Es ist ehrlich bewundernswert, wie Elon Musk trotzdem eine Marke aufgebaut hat, deren Wert den der ertragreichen Konkurrenz oft weit übertrifft. Elon Musks Firma ist gleichsam die Welt als Wille und Vorstellung und er selbst der Schopenhauer der Brumm-Brumm-Branche. Das passt wunderbar zu Deutschla

weiterlesen >
41 Prozent Plus in einem Monat
von Oliver Götz

Innerhalb eines Monats wendet sich für Tesla ein bis dato verkorkstes Börsenjahr doch noch zum Guten. Plötzlich scheinen sogar neue Höchststände möglich. Eine schlichte Erkenntnis aus dem jüngsten Geschäftsbericht dürfte daran maßgeblichen Anteil haben. In Deutschland derweil erobert die M

weiterlesen >

Mobile Sliding Menu