Die Wartezeit, die man bei Ärzten verbringt, würde in den meisten Fällen ausreichen, um selbst Medizin zu studieren. Dieter Hallervorden

Alexander Görlach

Alexander  Görlach

Alexander Görlach ist Honorarprofessor für Ethik und Theologie an der Universität Lüneburg. Er ist Senior Research Associate am Institut für Religion und Internationale Studien der Cambridge Universität in England. Zuvor war er als Visiting Scholar und Fellow in drei akademischen Jahren an der Harvard Universität in den USA tätig. Alexander ist der Gründer von The European. Heute ist er der Chefredakteur von Conditiohumana, einem Magazin zu Technologe, Künstlicher Intelligenz und Ethik. Er gibt ferner die Initiative heraus.

Zuletzt aktualisiert am 09.02.2019

Gespräch

Kolumne

Gespräch

Gespräch

Gespräch

Gespräch

Kolumne

Kolumne

Kolumne

Kolumne

meistgelesen / meistkommentiert