Tags: thomas kemmerich

Die LINKE müsste Neuwahlen anstreben

Nicht die demokratische Wahl eines Kandidaten der bürgerlichen Mitte in Thüringen ist unverzeihlich, sondern, dass durch Kanzlerin Merkel, 30 Jahre nach dem

weiterlesen...

Christian Lindner entschuldigt sich vor Bundestag

https://www.facebook.com/lindner.christian/videos/841424459663789/UzpfSTcwMjcyMzM5MzoxMDE1ODE5MzcyMzExMzM5NA/

weiterlesen...

FDP: Aufrechter Gang statt Büßerhemd

Selbstzerknirchung und widersprüchliche Signale Ich denke nicht, dass eine Partei dadurch attraktiv wirkt, dass sie sich selbstzerknirscht gibt. Geschadet hat der FDP, dass

weiterlesen...

Vom Un-Wesen gelebter Demokratie in Deutschland

I. Was immer man vom demos und seiner Befähigung zur Herrschaft (kratía) halten mag – bitte sehr: wir sind hier nicht in der

weiterlesen...

Thomas Kemmerich kostet den Steuerzahler 93.000 Euro

Der FDP-Politiker Thomas Kemmerich ließ sich von Björn Höckes AfD zum Ministerpräsidenten Thüringens wählen, nahm die Wahl an, um sofort zu erklären:

weiterlesen...

Die Hasardeure der FDP

Eigentlich wollte Bodo Ramelow erneut zum Ministerpräsidenten gewählt werden. Außerdem benannte die AfD, geführt vom Faschisten Björn Höcke, einen Kandidaten für dieses

weiterlesen...

Deutschland im Hysterie-Modus

Mitarbeiter werden aggressiv angegangen. Steine fliegen in Geschäftsstellen…. Anständige Menschen, deren klare demokratische Haltung für jeden, der sie kennt, klar erkennbar ist,

weiterlesen...

MP Kemmerich (geschäftsführend) – Die Chance für die FDP

Über 25 Jahre lang seit 1990 wurden den SPD-PDS-Kritikern innerhalb der SPD die hehren föderalen Grundsätze der Bundesrepublik vorgehalten: - Landesregierungen dürfen durch

weiterlesen...

Bodo Ramelows Politik war gut für viele Bürger

Das ganze Manöver war von keiner einzigen zukunftsweisenden Idee getrieben, sondern nur von einem abgestandenen, aus der Zeit gefallenen Antikommunismus. Das Schreckbild

weiterlesen...

Es war ein den parlamentarischen Regeln entsprechender demokratischer Vorgang

Das Kabinett Ramelow I wurde bekanntlich am 27. Oktober 2019 abgewählt. Seitdem repräsentierte Bodo Ramelow den Freistaat Thüringen geschäftsführend auf Landesebene und

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu