Tags: 250. Geburtstag

Friedrich Hölderlin: Über Seyn, Natur und Gott

Zu Lebzeiten verkannt, der „Hyperion“ floppte, doch Hölderlin kämpfte. Er kämpfte gegen die Zerrissenheit der Welt, gegen den Dualismus und die Knechtschaft

weiterlesen...

250. Geburtstag von Friedrich Hölderlin

Dieses Absolute, für Hölderlin bleibt es unbestimmt, aber er nennt es Gott, das intiutive Empfinden der Natur und die Unendlichkeit gilt es

weiterlesen...

Friedrich Hölderlin – 250. Geburtstag

Die Idee der Humanität Hölderlin, der Dichter der Schwaben, der wie Friedrich Nietzsche erst posthum Weltruf genießen sollte, hatte es nicht leicht mit

weiterlesen...

Hölderlin, das Genie feiert 250. Geburtstag

Jede Zeit hat Höhen und Tiefen, in denen sie manchmal mit Intellekt spart und die Ebenen mit Grausamkeiten und Blut überzieht, in

weiterlesen...

Alexander von Humboldt: Das Genie feiert seinen 250. Geburtstag

Allrounder wie Gottfried Wilhelm Leibniz werden nicht so oft geboren. Und so hatte auch Alexander von Humboldt es sich verbeten, dass seine

weiterlesen...

Mobile Sliding Menu