Wir müssen so etwas wie eine Fehlerkultur entwickeln. Thomas de Maizière

Wendelin Wiedeking

Wendelin  Wiedeking

Der ehemalige Vorstandsvorsitzende der „Porsche AG“ galt lange Zeit als einer der bestbezahlten Manager der Welt. Wiedeking schied 2009, nach fast zwanzig Jahren, bei dem Autobauer aus, als dieser schon von „Volkswagen“ gekauft worden war und Wiedeking auch der gemeinsamen Holding vorgestanden hatte. Heute sitzt er im Beirat des Autozulieferers „Fischer“ und ist dort nach Auskunft des Unternehmens rein beratend tätig.

Zuletzt aktualisiert am 19.04.2012

Informationen

„Es muss uns zu denken geben, wenn Menschen vielen Wirtschaftsführern und Politikern keinerlei Glaubwürdigkeit mehr zubilligen.“
Wendelin Wiedeking
meistgelesen / meistkommentiert