Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muss auch mit der Justiz rechnen. Dieter Hildebrandt

Wladimir Putin

Wladimir Putin

Der neue alte Präsident der Russischen Föderation wurde 1952 in Leningrad geboren. Der ehemalige KGB-Offizier arbeitete zunächst unter seinem Amtsvorgänger Boris Jelzin ehe er selbst Ministerpräsident (1999-2000) und dann Präsident (2000-2008) Russlands wurde. Letzteres Amt gab Putin für einige Jahre an Dmitri Medwedew ab, in denen er selbst erneut Ministerpräsident (2008-2012) und Vorsitzender Partei „Einiges Russland“ wurde. Seit 2012 ist er erneut Präsident Russlands. Putin gilt mit einem vermuteten Privatvermögen von mehreren Milliarden US-Dollar als einer der reichsten Menschen der Welt.

Zuletzt aktualisiert am 23.08.2017

Informationen

Debatte

"Russland braucht keine muslimischen Minderheiten"

Wir sollten besser aus dem Selbstmord der USA, Großbritannien, Niederlanden, Deutschland und Frankreich eine Lehre ziehen, wenn wir als Nation überleben wollen. Die Muslime sind dabei, diese Länder zu erobern, sagte einst noch Wladimir Putin vor der Duma

„Mit Europa und den USA endet die Welt nicht.“
Wladimir Putin
„Die Sicherheit in der Welt kann nur unter Beteiligung Russlands garantiert werden.“
Wladimir Putin
meistgelesen / meistkommentiert