Wir haben das Kapitel Nationalmannschaft endgültig auf den Grund gefahren. Oliver Kahn

Tomas Brunegard

Tomas Brunegard

Der Journalist ist Präsident des Weltverbands der Zeitungsverleger (WAN-IFRA) und CEO der schwedischen Mediengruppe Stampen Group. Zuvor war er von 1996 bis 2004 CEO der in Göteborg erscheinenden Zeitung „Göteborgs-Posten“.

Zuletzt aktualisiert am 18.09.2013

Informationen

Medienpartner

Die Rolle der Technologie im Journalismus

Medium_7f91e8f222

Urteilsvermögen bleibt entscheidend – auch im Journalismus von morgen

Der dritte Diskussionsbeitrag stammt von Tomas Brunegard, Präsident des Weltverbands der Zeitungsverleger. Er sieht mannigfaltige Betätigungsfelder für Journalisten: im Datenjournalismus, Multimedia-Storytelling oder Social Media. Alle Beiträge dieser Debatte werden am 8. Oktober im +3 Magazin in der Süddeutschen Zeitung veröffentlicht.

meistgelesen / meistkommentiert