Eine Türkei, die sich wirklich vorbehaltlos gegenüber der politischen Kultur des Westens öffnet, wäre ein denkbares Mitglied. Heinrich August Winkler

Timo Lange

Timo Lange

Der studierte Politikwissenschaftler ist im Berliner Büro der Transparenz-Initiative Lobbycontrol tätig. Timo Lange setzt sich dabei unter anderem für die Errichtung eines deutschen Lobbyregisters ein. Außerdem ist er Vorstandsmitglied des Vereins zur Förderung politischen Handelns.

Zuletzt aktualisiert am 17.07.2013

Gespräch

meistgelesen / meistkommentiert