Redefreiheit ist das Leben. Salman Rushdie

CDU/CSU im Frühlingshoch

Die Umfragewerte für die Union steigen auf den höchsten Stand seit Januar. Bei der SPD läßt dagegen der Schulz-Effekt weiter nach. Eine Rot-rot-grüne Koalition hätte derzeit keine Chance auf eine Mehrheit.

spd die-linke die-gruenen cdu fdp.die-liberalen AfD

Die Umfragewerte für die Union steigen auf den höchsten Stand seit Januar. Der positive Impuls der gewonnen Saarland-Wahl wirkt spürbar nach. Bei der SPD läßt dagegen der Schulz-Effekt weiter nach. Damit steigt der Abstand zur SPD auf dreieinhalb Prozentpunkte. Bei den kleineren Parteien kann die Linke etwas zulegen, die Grünen hingegen rutschen weiter ab. Eine Rot-rot-grüne Koalition hätte derzeit keine Chance auf eine Mehrheit.

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Sahra Wagenknecht, Campo -Data, Campo -Data.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Spd, Die-linke, Die-gruenen

Kolumne

Medium_e004f53d02
von Dietmar Bartsch
20.06.2017

Debatte

Bundestagswahlumfrage 2017

Medium_c9cc693c36

SPD stürzt ab – Union zieht davon

In den neuen Umfragen zieht die Union weiter davon – die SPD befindet sich im demoskopischen Sturzflug. Sogar Schwarz-Gelb könnte zur Bundestagswahl am 24. September wieder in Reichweite kommen... weiterlesen

Medium_dab64b4665
von Campo -Data
10.06.2017

Debatte

Bundestagswahl 2017

Medium_0405bc2be3

Jamaika-Koaltion ginge auch im Bund

Die neuen Umfragewerte zeigen eine starke Union, die mehr als 10 Prozentpunkte vor der SPD liegt. weiterlesen

Medium_dab64b4665
von Campo -Data
01.06.2017
meistgelesen / meistkommentiert