Eine schuldenfreie Wirtschaft ist beinahe eine Utopie. John Lanchester

Die Linkspartei schwächelt

Die aktuellen Zahlen zum Osterwochenende: Die Union baut ihre Führung vor der SPD aus.

spd fdp die-linke die-gruenen csu cdu union AfD

Zum Osterwochenende baut die Union ihre Führung vor der SPD leicht aus. Seit der Saarland-Wahl sind die Werte für CDU/CSU Woche für Woche besser geworden. Auffallend schwächer hingegen tendiert die Linkspartei, die sogar unter die Marke von 8 Prozent abrutscht. Rot-rot-grün ist in Deutschland derzeit ohne Mehrheit. Einen Hauch stärker zeigt sich die FDP – offenbar beflügelt von guten Wahlaussichten in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen.

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Campo -Data, Jürgen Fritz, The European.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Spd, Fdp, Die-linke

Debatte

Bundestagswahl 2017

Medium_b1de007a05

Grüne auf Fünfzehnjahrestief

Für die Grünen geht es weiter bergab, die Union dagegen kann ihre Werte verbessern. weiterlesen

Medium_b6d0626984
von The European
24.04.2017

Debatte

Bundestagswahl 2017

Medium_72677c40b2

Rot und Grün schwach

Die neuen Umfragezahlen zeigen für die Union weiter aufwärts. CDU/CSU erreichen die höchsten Zustimmungswerte seit drei Monaten. weiterlesen

Medium_b6d0626984
von The European
22.04.2017

Debatte

Interview mit Heiner Geißler

Medium_371470a133

Es gibt keine Lügenpresse!

In Deutschland gibt es keine Spaltung in der Gesellschaft, sondern eine sehr lautstarke rechtsradikale psychopathische Bewegung. Diese Minderheit wird von der von ihr beschimpften Lügenpresse stän... weiterlesen

Medium_c71289732d
von Heiner Geißler
20.04.2017
meistgelesen / meistkommentiert