Nur Gott kann ohne Gefahr allmächtig sein. Alexis de Tocqueville

Rot-Rot-Grün hat keine Mehrheit mehr

Rot-Rot-Grün hat keine Mehrheit nach den neuen Umfragen. Die Union konsolidiert sich, und die Linkspartei legt auf Kosten der SPD leicht zu. Wären in dieser Woche schon Bundestagswahlen käme es wahrscheinlich zu einer Neuauflage der Großen Koalition.

spd die-linke csu wahlkampf cdu fdp.die-liberalen bundestagswahl AfD

Zu unseren Bildstrecken und Umfragen kommen Sie hier

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: The European, Jürgen Fritz, The European.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Spd, Die-linke, Csu

Debatte

Wahl im Saarland

Medium_2e8fb88c75

Der Schulz-Effekt blieb aus!

Es war und ist das Stimmungsbarometer für die Bundestagswahl 2017. Im kleinsten Bundesland der Republik hatten sich zuletzt CDU und SPD ein Kopf-an-Kopf-Rennen geliefert. Doch der Schulz-Effekt bli... weiterlesen

Medium_b6d0626984
von The European
26.03.2017

Debatte

Bundestagswahl 2017

Medium_9881bcc4d1

Die Union legt zu und kommt auf 33 Prozent

Die Union legt zu und erreicht den besten Wert seit Wochen. Auch die SPD kann ihre relativ hohen Werte verteidigen. Die Volksparteien verbuchen damit den besten addierten Wert seit anderthalb Jahre... weiterlesen

Medium_b6d0626984
von The European
24.03.2017

Debatte

Der Schulz-Zug fährt, doch wohin?

Medium_ba699c4228

Die SPD muss sich grundlegend erneuern!

Nur wenn die SPD den Mut und die Kraft aufbringt, sich den Machtstrukturen der Gesellschaft entgegenzustellen, hat sie eine Chance, die auseinanderdriftende Gesellschaft wieder zusammenzuführen und... weiterlesen

Medium_169fd8a9b4
von Oskar Lafontaine
24.03.2017
meistgelesen / meistkommentiert