Nur weil in einer Herde von Schafen eines schwarz ist, ist nicht gleich die ganze Herde schwarz. Bernd Heinrich Graf

Rot-Rot-Grün hat keine Mehrheit mehr

Rot-Rot-Grün hat keine Mehrheit nach den neuen Umfragen. Die Union konsolidiert sich, und die Linkspartei legt auf Kosten der SPD leicht zu. Wären in dieser Woche schon Bundestagswahlen käme es wahrscheinlich zu einer Neuauflage der Großen Koalition.

spd die-linke csu wahlkampf cdu fdp.die-liberalen bundestagswahl AfD

Zu unseren Bildstrecken und Umfragen kommen Sie hier

Lesen Sie weitere Meinungen aus dieser Debatte von: Sahra Wagenknecht, Jürgen Fritz, Vera Lengsfeld.

Leserbriefe

comments powered by Disqus

Mehr zum Thema: Spd, Die-linke, Csu

Kolumne

Medium_fb37e95e9c
von Sebastian Sigler
15.10.2017

Kolumne

Medium_e1ee45837b
von Oswald Metzger
22.09.2017

Debatte

Zurück in die Kommandowirtschaft

Medium_23f84cf91a

Die Verwahrlosung marktwirtschaftlichen Denkens

Warum das Theater gerade jetzt? Die Grünen schlafwandeln an der Fünf-Prozent-Marke, werden vielleicht Opfer ihres frenetischen Jubels über Millionen zumeist sehr religiöser Zuwanderer. Davon muss a... weiterlesen

Medium_c13f98e5ab
von Gunter Weißgerber
15.08.2017
meistgelesen / meistkommentiert