Leute haben zu meiner Meinung eine Meinung. Matthias Matussek

Artikel zum Tag “Nachhaltigkeit”

Medium_33ebbf57ce

Köpfe

Michael Werner

Sustainability-Beauftragter bei PricewaterhouseCoopers

Er ist für den Bereich Sustainability Services bei der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft „PricewaterhouseCoopers“ Deutschland zuständig.

Medium_43b2473fda

Köpfe

Danny Seo

Designer

Der selbsterklärte Öko-Designer ist im US-Fernsehen ein regelmäßiger Gast, seit er bei der Talkshow Oprah Winfrey auftrat. Seos Karriere begann bereits mit zwölf Jahren, als er die Organisation „Earth 2000“ gründete. Seitdem hat er zahlreiche Medien-Auftritte absolviert und diverse Bücher veröffentlicht.

Medium_a0367b98a1

Köpfe

Eike Wenzel

Trendforscher

Der 1966 geborene Wenzel arbeitet als Trendforscher. Er hat sich auf Neo-Ökologie spezialisiert, was den Trend zu neuen grünen Einstellungen innerhalb der Gesellschaft beschreibt. Als Autor hat er seit Mitte der 1990er-Jahre immer wieder für diverse Zeitungen geschrieben. 2011 gründete Wenzel das „Institut für Trend- und Zukunftsforschung“.

Medium_a0e043a2b8

Köpfe

Walter Hirche

Politiker (FDP)

Der FDP-Politiker ist Mitglied des Ethikkommission für eine sichere Energieversorgung, Mitglied im Rat für Nachhaltige Entwicklung und Präsident der deutsche UNESCO Kommission. Zuvor bekleidete Hirche mehrere Ministerämter in Niedersachsen sowie Brandenburg und arbeitete von 1994 bis 2002 als Mitglied des Bundestages.

Medium_9ba9f1ac05

Köpfe

Tatijana Kulas

Programmleiterin Vodafone Institut

Seit November 2011 ist Tatijana Kulas Leiterin Strategie und Programme des Vodafone Instituts für Gesellschaft und Kommunikation. Nachdem sie bei Lycos Europe von 2000 bis 2003 als Projekt- und Produktmanagerin tätig war, wechselte sie 2004 zu Vodafone. Dort war sie zunächst Controllerin für die Geschäftsführung in Deutschland und Malta. Ab 2007 war sie für den Bereich Corporate Responsibility bei Vodafone Deutschland verantwortlich.

Medium_ed8ffd99db

Köpfe

Anna Handschuh

Innovationsberaterin

Anna Handschuh ist Innovationsberaterin, Strategin für Sustainability Branding und Autorin. Bevor sie in der Schweiz für einen renommierten Think Tank für Trendforschung arbeitete, war sie im Gründungsteam der Deutschlandniederlassung eines niederländischen Unternehmens für das Marketing verantwortlich. Sie lebt mit ihrem Mann in der Schweiz. Auf dem Europäischen Forum Alpbach 2015 wird sie als Teilnehmerin des Alpbach Summit of Emerging Leaders u.a. zur Frage des Wachstums in Europa sprechen.

Medium_15c1edfe65

Köpfe

Ursula Eid

Politikerin

Die Grünen-Politikerin Ursula Eid ist Mitglied im Nationalen Rat für Nachhaltige Entwicklung und Vorsitzende des Beraterkreises für Wasser und sanitäre Grundversorgung des UN-Generalsekretärs. Zuvor arbeitete sie zwanzig Jahre als Mitglied des deutschen Bundestages, unter anderem als Staatssekretärin im Entwicklungsministerium sowie als G8 Afrika-Beauftragte.

Medium_b481489c23

Kolumnen

Über ein Unwort

Rammdösigkeitsindikatorenbericht

Das Wort „Nachhaltigkeit“ zu verwenden, ist nicht mehr tragbar. Ein Glück gibt es einen adäquaten Ersatz.

von Thilo Spahl 15.06.2015

Medium_779fa58ad1

Debatten

Autarkes Leben in den USA

Amish 2.0

Unbemerkt vom Rest der Welt hat sich die Religionsgemeinschaft der Amish in den USA zu Autark-Trendsettern entwickelt. Mit Solarstrom aus “Gottes Steckdose” leben sie völlig unabhängig von der Vernetzung des Rests der Welt.

von Fabian Löhe 27.04.2010

Medium_972b210a3a

Debatten

Bezahlschranken

Ein gefährliches Geschäft

Ich habe nichts gegen die Bezahlung für Inhalte. Immerhin habe auch ich ein Buch zu verkaufen. Ich glaube aber, dass die Errichtung von Pay Walls eine schlechte Geschäftsentscheidung ist.

von Jeff Jarvis 28.01.2010

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert