Ich bin kein gewöhnlicher Politiker, ich habe Humor. Silvio Berlusconi

Artikel zum Tag “Menschenrechte”

Medium_70ebe1436b

Köpfe

Juli Zeh

Schriftstellerin

Die promovierte Völkerrechtlerin Juli Zeh ist eine der erfolgreichsten Schriftstellerinnen Deutschlands. Ihre Bücher wurden in 35 Sprachen übersetzt. In ihrem 2009 veröffentlichten Buch „Angriff auf die Freiheit“ (Hanser, mit Ilija Trojanow) warnt Zeh vor dem Eindringen des Staates in die Privatsphäre der Bürger. Ihr offener Brief an die Kanzlerin im Zuge der NSA-Affäre wurde von 67.000 Menschen unterzeichnet.

Medium_a8f2114cf5

Kolumnen

Recht und Freiheit: Lebenssituation in Europa

Über den Tellerrand

Recht und Gerechtigkeit wohnen in Europa. Wer würde lieber unter einem Rechtsregime leben, in dem Willkür, Grausamkeit und Menschenverachtung vorherrschen?

von Richard Schütze 13.05.2014

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert