Die Amerikaner haben keinerlei Sinn für Geschichte. Irgendwas ist vor fünf Jahren passiert, das ist vergangen, wozu sich damit befassen? Norman Mailer

Artikel zum Tag “Jean-claude-juncker”

Medium_11d86790c3

Kolumnen

Brexit erschüttert Europa

Treten Sie zurück, Herr Juncker!

Der Brexit stürzt die EU in die größte Krise ihrer Geschichte. Es braucht einen Neuanfang in Glaubwürdigkeit. Dazu gehört, dass der Mann, der die Verantwortung für das Desaster trägt, diese auch übernimmt und zurücktritt.

von Wolfram Weimer 29.06.2016

Medium_a59c5eea38

Debatten

Wir brauchen keine EU-Spitzenkandidaten

Politiker, für die sich niemand interessiert

2014 wurde die Einführung von Spitzenkandidaten auf europäischer Ebene beschlossen. Doch mittlerweile ist die Nominierung des Kandidaten zum Zankapfel der Europäischen Elite geworden – und die normalen Bürger interessiert das Ganze erst recht nicht.

von Leopold Traugott 27.05.2016

Medium_bf3bbd42c6

Kolumnen

Gedanken zur Europawahl

Meine Wahl

Wie auch bei den letzten größeren Wahlen will ich auch zur Europawahl meinen Weg zur Wahlentscheidung öffentlich machen. Diesmal tue ich mich damit deutlich leichter als noch bei der Bundestagswahl.

von Christoph Giesa 14.05.2014

Medium_8b61d44e06

Debatten

Wie die EU wieder Fahrt aufnehmen kann

Weniger Europa ist mehr Europa

Die Zukunft der EU hat die Aufmerksamkeit der besten politischen Köpfe verdient, gerade auch in Wahlkampfzeiten. Dass dem nicht so ist, stimmt skeptisch. Denn die europäische Einigung ist nun einmal – trotz „Pulse of Europe“ – ein Elitenprojekt. Wenn selbst die Eliten es vernachlässigen, ist das ein Menetekel.

von Thomas Schmid 29.09.2017

Medium_9896718cc9

Debatten

Bürokratischer Zentralismus regiert Europa

„Brexit - Mit welchem Recht wird der Volkswille verhöhnt?“

Diese EU ist gern bereit, ihren Bürgern Freiheitsrechte einzuräumen, die ihren eigenen Interessen einer weiteren politischen Integration dienen. Aber die unbedingte Freiheit der Selbstbestimmung gönnt sie ihren Völkern nicht.

von Peter Schmidt 03.07.2016

Medium_11d86790c3

Kolumnen

Juncker & Maas gegen Facebook

Politiker entdecken ihre Wahrheitsliebe

Noch nie haben Politiker so oft und so eindringlich vor Lügen gewarnt wie in den vergangenen Wochen. Jetzt hat sogar der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, Facebook eindringlich vor der Verbreitung von Lügen gewarnt. Und Justizminister Maas droht mit empfindlichen Bußgeldern.

von Rainer Zitelmann 26.12.2016

Medium_7f87962bab

Debatten

Juncker fordert Euro für alle EU-Staaten

Realitätsverlust in Brüssel

Wir können nur noch mit dem Kopf schütteln und sind fassungslos. Mittlerweile scheint sich der totale Realitätsverlust unter den EU-Granden in den Elfenbeintürmen in Brüssel breit zu machen. Anders lässt sich der Plan von EU-Kommissionspräsident Juncker, den Euro in der gesamten Europäischen Union einführen, also auch in den ärmeren osteuropäischen Ländern, nicht erklären.

von Marc Friedrich 17.09.2017

Medium_bb88ab1e0f

Kolumnen

Mr. Euro: Jean-Claude Juncker geht ab

Zwergstaat ohne Großkaliber

Luxemburg mag Kontinuität und Jean-Claude Juncker. Jetzt muss es sich von beidem verabschieden.

von Max Tholl 05.12.2013

Medium_52b132f803

Gespräch

Interview mit Markus Ferber

Ich bin für zwei Geschwindigkeiten in Europa

Ich bin ein Befürworter von mehreren Geschwindigkeiten, weil es ja auch der Erfahrung entspricht. Wenn 28 Läufer sich auf einen Marathon begeben, dann kommen sie nicht in zwei Gruppen durchs Ziel. Sondern da kommt jeder nach seinen Möglichkeiten durchs Ziel.

Gespräch von Stefan Groß mit Markus Ferber 06.12.2017

Medium_307de0daa0

Kolumnen

Fußball: Politische Entscheidungen während der WM

Rote Karte für Juncker

Fußballturniere werden gerne politisch genutzt, um unliebsame Entscheidungen durchzudrücken. Wenn Deutschland diesmal trinkt und singt, wird Jean-Claude Juncker kassiert.

von Sebastian Pfeffer 13.06.2014

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert