Eher werden Sie sich halbieren als die Arbeitslosigkeit. Joschka Fischer

Artikel zum Tag “Intelligenz”

Medium_70b8361be1

Köpfe

Hiroshi Ishiguro

Robotiker

Das Aussehen von Menschen hat Hiroshi Ishiguro bereits auf Roboter übertragen, demnächst soll das menschliche Denken folgen. An der Universität von Osaka leitet­ Ishiguro das Forschungszentrum für künstliche Intelligenz.

Medium_9909e19d44

Köpfe

Boris Hänßler

Blogger

Der freie Journalist schreibt seit 2006 über Informationstechnik und Technikfolgen, insbesondere über Robotik, künstliche Intelligenz, Computer- und Internetkultur, Technikphilosophie, Mensch-Maschinen-Schnittstellen, Automatisierung, Militär- und Sicherheitstechnik. Hänßler machte sein Abitur an einem Technischen Gymnasium und studierte Komparatistik in Bonn und Coimbra. Von 1998 bis 2008 gab er das Online-Kulturmagazin „a Vela“ heraus. Sein Blog „Robotergesetze“ wurde Anfang 2013 für den SciLogs-Preis nominiert. Hänßler ist Vater von vier Kindern.

Medium_c93d3a5f3e

Köpfe

Sebastian Thrun

Informatiker

Sebastian Thrun ist ein deutscher Informatiker und ­Spezialist für Robotik. Der frühere Stanford-Professor und Vizepräsident von Google hat das selbstfahrende Auto des Internet-Konzerns ­entwickelt und 2012 die ­Online-Universität Udacity MITgegründet.

Zitat

Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist.

Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist.

von Heiner Geißler 24.09.2009

Medium_50fd9b5c24

Kolumnen

Super-Mega-Chaos an der Tankstelle

Ja. Nein. Weiß nicht!

Demokratie setzt Informiertheit voraus. Dass der mündige Bürger bereits an der Wahl der richtigen Benzinsorte scheitert, ist nicht unbedingt ein gutes Zeichen.

von Stefan Gärtner 11.03.2011

Zitat

Ich bin vielleicht jünger als Sie, aber nicht blöder.

Ich bin vielleicht jünger als Sie, aber nicht blöder.

von Guido Westerwelle 24.09.2009

Zitat

Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt.

Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt.

von Mahatma Gandhi 24.09.2009

Medium_7ad9fdf654

Kolumnen

Digitale Werkzeuge als nützliche Gedächtnisstützen

Das Internet macht uns schlauer

Von wegen digitale Demenz: Wenn wir die neuen Werkzeuge richtig nutzen, werden wir mehr leisten können als je zuvor.

von Gunnar Sohn 07.01.2015

Kolumnen

Zu fünfzig Prozent haben wir es geschafft, aber die halbe Miete ist das noch nicht.

Der neue Mensch

Ein Handbuch der politischen Begriffe zeigt: Der neue Mensch und die neue Gesellschaft sind da. Wenn Philosophie zur Ideologie wird, schweigt das Denken.

von Rudi Völler 24.09.2009

Zitat

Ein klassisches Werk ist ein Buch, das die Menschen loben, aber nie lesen.

Ein klassisches Werk ist ein Buch, das die Menschen loben, aber nie lesen.

von Ernest Hemingway 24.09.2009

Werbepartner
meistgelesen / meistkommentiert